RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Hadid_plant_Geschaeftshaus_in_Dubai_27398.html

23.05.2007

Opus Deae

Hadid plant Geschäftshaus in Dubai


„Opus“ heißt das neue Mischnutzungsprojekt für Dubai von Zaha Hadid (London), das am 22. Mai 2007 in London der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Das umgerechnet 344 Millionen Euro teure Projekt für Büros und Einzelhandel wird vom Investor Omniyat Properties am Business Bay von Dubai gebaut. Es soll rund 177.000 Quadratmeter groß werden und wird unter energieeffizienten Gesichtspunkten entwickelt. Der Entwurf sieht einen von einem organisch geformten Luftraum durchbrochenen Kubus vor, der über einem zweigeschossigen, zurück versetzten Sockel „schwebt“.
Die Fertigstellung von „Opus" ist für das erste Quartal 2010 geplant.


Kommentare:
Kommentare (4) lesen / Meldung kommentieren










Alle Meldungen

<

23.05.2007

Kita Berlin-Mitte

Ausstellung zum Realisierungswettbewerb

23.05.2007

Gezähmtes Tier

Álvaro Siza baut Krankenhaus in Toledo

>
BauNetz Themenpaket
Mittsommer in Skandinavien
baunetz CAMPUS
Beten to go
BauNetz Wissen
Vier Türme, ein Haus
baunetz interior|design
Farbliche Gratwanderung
Baunetz Architekten
a+r Architekten