RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Deutsches_Technikmuseum_in_Berlin_eroeffnet_15527.html

12.12.2003

Endlich eingeweiht

Deutsches Technikmuseum in Berlin eröffnet


Am 14. Dezmber 2003 wird der Erweiterungsbau des Deutschen Technikmuseum Berlin feierlich eingeweiht. Der 70 Millionen Euro teure Bau wurde seit 1987 geplant, ab 1996 gebaut und 2001 bereits schlüsselfertig übergeben.
Der 20.000 Quadratmeter große Neubau am Schöneberger Ufer in Berlin-Kreuzberg entstand nach Plänen der Berliner Architekten Ulrich Wolf und Helge Pitz und stellt eine Erweiterung des Altbaus dar. Blickfang des Neubaus ist der weithin sichtbar vor die Fassade gehängte Rosinenbomber des Typs C47 „Skymaster“.


Zum Thema:

BauNetz-Meldung zur 20. 03. 2001 zur Fertigstellung des Gebäudes
BauNetz-Meldung vom 12. 05. 1999 zum Richtfest des Gebäudes
www.dtmb.de


Kommentare:
Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

12.12.2003

Zum Himmel empor

Grundstein für RWE-Hochhaus in Dortmund gelegt

12.12.2003

Lofts an der Ems

Grundsteinlegung „Alte Spinnerei“ in Greven

>
BauNetz Wissen
Gemauertes Bücherregal
Baunetz Architekten
Burckhardt+Partner
BauNetz aktuell
Backstein-Melancholie
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
Prägende Brillengläser