RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Coop_Himmelb_l_aus_Akron_Art_Museum_fertiggestellt_27832.html

09.07.2007

Kristall, Box, Wolke

Coop Himmelb(l)aus Akron Art Museum fertiggestellt


In der 200.000-Einwohner-Stadt Akron in Ohio wird am 17. Juli der von Coop Himmelb(l)au geplante Erweiterungsbau des Akron Art Museums eröffnet.

Die Architekten, die 2001 den Wettbewerb gewonnen hatten (BauNetz-Meldung vom 28. September 2001), vollenden damit ihr erstes öffentliche Gebäude in den USA. Der Spatenstich erfolgte 2004 (BauNetz-Meldung vom 21. Mai 2001).
Da im neuen Anbau des Akron Art Museums, der in die Elemente „Kristall“, „Galerienbox“ und „Dachwolke“ gegliedert ist, künftig auch Veranstaltungen und Events stattfinden sollen, wird nicht die gesamte Fläche für Dauer- und Wechselausstellungen moderner Kunst zur Verfügung stehen. Der 42 Millionen Dollar teure Neubau vervielfacht die Raumkapazitäten des Museums, das 1922 gegründet wurde und seit 1981 in einem historischen Postgebäude untergebracht ist.

Der Kristall, die Box und die Wolke sollen zum architektonischen Wahrzeichen Akrons werden und das Museum, das bisher rund 50.000 Besucher im Jahr begrüßt, zum urbanen Magneten machen.


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

09.07.2007

Tragstrukturen aus dem Ländle

Ingenieurbaukunst-Ausstellung in Berlin

09.07.2007

Neu und in Farbe

Online-Stellenmarkt von BauNetz und Bauwelt

>
Baunetz Architekten
querkraft architekten
BauNetz Wissen
Pilotprojekt
baunetz interior|design
Farbliche Gratwanderung
BauNetz Themenpaket
Mittsommer in Skandinavien
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast