RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Ausstellungseroeffnungen_am_Sonntag_in_Muenchen_3495.html

24.04.1998

Von Bahnhöfen und Bahnflächen

Ausstellungseröffnungen am Sonntag in München


Vom 26. April bis 14. Juni 1998 finden in der ehemaligen DB-Güterhalle an der Hackerbrücke, Arnulfstraße 31, in München, die Architektur- und Städtebauausstellungen „Wettbewerb I. Stufe Zentrale Bahnflächen München Hauptbahnhof-Laim-Pasing“ und „Renaissance der Bahnhöfe - Die Stadt im 21. Jahrhundert“ statt.
Die erste Ausstellung zeigt die Ergebnisse des Anfang April entschiedenen international ausgelobten Wettbewerbs. Die Aufgabe der teilnehmenden Arbeitsgruppen bestand darin, das 173 Hektar große Gelände längs der Bahnachse Hackerbrücke / Pasing zu beplanen. Neben neuem Wohnraum für 25.000 Menschen waren Flächen für rund 1.200 Arbeitsplätze und ein Grünzug von knapp 70 Hektar unterzubringen.
Den ersten Preis (90.000 Mark) hatte eine Arbeitsgemeinschaft aus dem Münchner Architektenteam Raupach & Schurk mit dem Landschaftsplaner Wendler und den Verkehrsplanern INGEVOST - Fahnenberg, Planegg gewonnen. Der zweite Preis (70.000 Mark) ging ebenfalls an eine Münchner Arbeitsgemeinschaft: Frick, Krüger mit den Landschaftsplanern Burger, Tischer und den Verkehrspalnern Alexy, Petershausen. Der dritte Preis wurde an Geipel, Michelin (Büro AUC) aus Paris vergeben, die mit dem Landschaftsplanungsbüro Kurz (Vilette) und den Verkehrsplanern Steierwald - Schönharting - Stoecker (Bergisch-Gladbach) zusammengearbeitet hatten. Weiterhin wurden ein vierter Preis und drei Ankäufe vergeben. Insgesamt hatten sich 131 Bewerber für den Wettbewerb gemeldet, von denen 31 die Endrunde erreichten.
Die zeitgleich gezeigte Ausstellung „Renaissance der Bahnhöfe“ tourt bereits seit einiger Zeit durch Deutschland, nachdem sie erstmals 1996 auf der Biennale in Vendig gezeigt wurde.
Beide Ausstellungen sind jeweils Dienstag bis Sonntag von 11 bis 19 Uhr zu besichtigen.

Weitere Meldungen zum Thema finden Sie in der News-Datenbank unter dem Suchbegriff „Bahnflächen“.

BauNetz-Rezension der Ausstellung „Renaissance der Bahnhöfe” in Berlin


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

24.04.1998

Parlament bald nicht mehr im Provisorium?

Gutachten zum Neubau des Potsdamer Landtags vorgestellt

24.04.1998

Vornehme Adresse

Richtfest bei einer Wohnanlage von Atelier 5 in Hamburg

>
BauNetz Wissen
Kreislauf der Dinge
BauNetz Themenpaket
Zwölf mal freie Formen
baunetz interior|design
Ein Haus bekommt Zuwachs
BauNetz Themenpaket
Zwölf mal freie Formen
Campus Masters
Jetzt abstimmen!