RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Architekt_Alexander_Freiherr_von_Branca_zum_Achtzigsten_4543.html

11.01.1999

Wir gratulieren!

Architekt Alexander Freiherr von Branca zum Achtzigsten


Der Architekt Alexander Freiherr von Branca wurde am 11. Januar 1999 80 Jahre alt.
V. Branca, der sein Studium in München und Zürich absolvierte, führt seit 1951 ein eigenes Büro in der bayerischen Landeshauptstadt. Besonders im süddeutschen Raum realisierte er zahlreiche Kirchenbauten, unter anderem die Klosterkirche „Herz Jesu“ in München und die Hl. Kreuzkirche in Weissenburg. Weitere wichtige Projekte v. Brancas sind die Neue Pinakothek in München und das Deutsche Botschaftsgebäude im Vatikanstaat in Rom.
Münchens Oberbürgermeister Christian Ude würdigte den Jubilar als einen bedeutenden Architekten, der durch sein Werk eng mit der Stadt verbunden sei und über deren Grenzen hinaus zur Architekturdiskussion unserer Zeit wesentlich beigetragen habe.


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

12.01.1999

Auf diese Steine...

Baubeginn bei der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall

11.01.1999

Irischer Frühling

„Grüne Insel“ stellt Expo-Pavillon für Hannover vor

>
BauNetzwoche
Gezähmte Wildnis
BauNetz Wissen
Luftiger Zirkus
baunetz interior|design
Adventsverlosung
BauNetz Maps
Architektur entdecken