RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Zentrale_Ausbildungsstaette_in_Lille_4453899.html

27.07.2015

Beamtenlaufbahn in Metall

Zentrale Ausbildungsstätte in Lille


Zum Bau einer Ausbildungsstätte für Beamte wurde in Lille ein schmales Grundstück in einem Gewerbegebiet zur Verfügung gestellt. Die Pariser Architekten brenac+gonzalez konzipierten ihren Bau als „verkleinerten Stadtraum“. Durch grüne Höfe, Dachgärten und ausgeweitete Flure machen sie den Mangel an Aufenthaltsqualität in der Umgebung wett.

Der Eingang zum Centre national de la fonction publique territoriale (kurz CNFPT) wird durch ein großes Vordach markiert. Von dort betritt man eine großzügige Eingangshalle mit Rezeption und Cafeteria. Treppen zu den Klassenräumen in den oberen Geschossen sind hier räumlich inszeniert. Fünf Hörsäle reihen die Architekten im Erdgeschoss auf, die gesamte Nutzfläche des Gebäudes beträgt knapp 7.200 Quadratmeter. Südbalkone mit Kletterpflanzen sind als Sonnenschutz für die Sommermonate gedacht und bieten gleichzeitig Aufenthaltsfläche für die Schüler in den Pausen.

Die Gliederung der Volumen soll in Höhe und Positionierung auf die Umgebung reagieren. So ist der Westteil mit sechs Stockwerken am höchsten, um dem Gebäude in der Straßenachse Präsenz zu geben. Der Mittelteil ist aus Respekt vor dem Nachbargebäude niedriger. Zusammengehalten werden die Volumen durch die Fassadenverkleidung aus Metallgitter. Dieses Material findet auch im Inneren Verwendung und gibt dem CNFPT so eine gestalterische Identität. (dd)

Fotografie: Sergio Grazia


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

27.07.2015

Junges Berliner Büro gewinnt

Wettbewerb für Schule im Kanton St. Gallen

27.07.2015

Box auf dem Dach

Schule und Kita von Kraaijvanger in Moskau

>
BauNetz aktuell
Bühne frei für Glas
BauNetz Wissen
Signalwirkung
Baunetz Architekten
feld72
Campus Masters
Jetzt bewerben