RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wohnungsbau_in_Mannheim_fertig_gestellt_244526.html

08.07.2008

Schwarzwaldblock

Wohnungsbau in Mannheim fertig gestellt


Deutschlands Südwesten boomt: Während im Osten und Norden des Landes die Städte schrumpfen und sich die gesellschaftliche Spaltung auf dem Wohnungsmarkt manifestiert, setzt man in Mannheim auf soliden Wohnungsbau jenseits von Luxus-Lofts und Plattenbauverhübschung. Für einen Geschosswohnungsbau in Mannheim-Lindenhof, den so genannten „Schwarzwaldblock“, wurde nun der erste  Bauabschnitt fertig gestellt. Architekt ist Stefan Forster (Frankfurt/Main), dessen Entwurf im Januar 2005 als Gewinner aus einem geladenen Wettbewerbsverfahren hervorgegangen war.

Bisher gab es an dieser Stelle einen Bestand von 160 Wohnungen, der im Verlauf der nächsten Jahre durch eine Wohnanlage mit insgesamt 245 Wohnungen in Niedrigenergiebauweise ersetzt werden soll. Der erste Bauabschnitt umfasst 45 Wohnungen, ab September 2008 werden weitere 65 Wohnungen realisiert. Die Gesamtmaßnahme war laut Architekt notwendig geworden, weil die Häuser massive Setzungsschäden aufwiesen, die eine Sanierung  unwirtschaftlich gemacht hätten. Zudem kann so flexibler auf die sich ändernde Bevölkerungsstruktur reagiert werden. Im 1. Bauabschnitt wurden vorwiegend kleine Wohnungen realisiert, um die älteren Bewohner durch Umsetzung im Quartier halten zu können.

Der Bauherr, der Mannheimer Spar+Bauverein, investiert insgesamt 45 Millionen Euro in das Vorhaben.


Zu den Baunetz Architekten:

Stefan Forster


Kommentare:
Kommentare (3) lesen / Meldung kommentieren

Gesamtansicht

Gesamtansicht

Fassade

Fassade

Eingang

Eingang

Treppenhaus

Treppenhaus

Bildergalerie ansehen: 5 Bilder

Alle Meldungen

<

08.07.2008

Brauhofgarten

Viktoria-Quartier in Berlin überarbeitet

08.07.2008

Basic Tours

Führungen zu Wagner-Häusern in Wien

>