RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wohnhaus_von_Ruethnick_in_Berlin_bezogen_3062773.html

17.01.2013

Grün, beige, grau

Wohnhaus von Rüthnick in Berlin bezogen


Das Büro Rüthnick Architekten Ingenieure (Berlin) meldet die Fertigstellung von 15 Eigentumswohnungen im Berliner Stadtteil Friedrichshagen. Anfang Dezember 2012 konnten die ersten Bewohner nach 14-monatiger Bauzeit einziehen.

Der Neubau setzt sich aus drei Gebäudeteilen zusammen, die durch die Treppenhäuser und Aufzüge sowie Fassaden in Grün-, Beige- und Grautönen optisch voneinander abgesetzt sind. Das fünfgeschossige Wohnhaus wirkt freundlich und unaufgeregt; es passt sich in das bestehenden Gefüge ein.

Die Grundrisse der Drei- bis Vierzimmerwohnungen variieren zwischen 109 und 154 Quadratmetern. Alle Wohnungen haben zwei Balkone oder Terrassen, die durch ihre Ost- beziehungsweise Westausrichtung die Morgen- und die Abendsonne einfangen. Das Haus ist außerdem barrierefrei und erreicht mit einem hauseigenen Blockheizkraftwerk sowie hochwertigem Wärmeschutz einen hohen energetischen Standard.

Fotos: Tomek Kwiatosz


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Zu den Baunetz Architekten:

Rüthnick Architekten


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

17.01.2013

Neues von der Renault-Insel bei Paris

Volksabstimmung zu Nouvels Varianten

17.01.2013

Hamburg wandert an die ETH

Ausstellung in Zürich über Hafencity und IBA

>
Baunetz Architekten
Lena Wimmer
BauNetz Wissen
Grün, grüner, Freiburg
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
Filigranes Netz
BauNetz aktuell
Backstein-Melancholie