RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wohnhaus_in_Frankreich_811537.html

10.08.2009

Akrobatischer Knick

Wohnhaus in Frankreich


Das Rotterdamer Büro Powerhouse Company hat vor kurzem ein Kleinod im französischen Burgund fertig gestellt. Ihr  Spiral House, ein Anbau an ein traditionelles Bauernhaus, umhüllt das Bestandsgebäude und verdoppelt die bisherige Wohnfläche um 200 Quadratmeter.

Das Spiral House steht in einem parkähnlichen Garten eines 13.000 Quadratmeter großen Grundstücks in der Nähe eines Weinbaugebiets und soll mit seiner einladenden Geste die Grenze zwischen Gebäude und Landschaft verwischen. Der Anbau stützt sich auf einen der alten Bäume und verbindet das obere Geschoss des Bauernhauses durch einen akrobatischen Knick mit dem Garten. Durch diese Geste entstehen neben verschiedenen Panoramablicken auf die Landschaft ein Innenhof mit einer geschützten Terrasse und ein geneigter Dachgarten.

Im Inneren gliedert sich das Gebäude in große, offene Räume im Erdgeschoss und kleinere, separate Schlaf- und Spielräume. Die Baukosten des neuen „continuous loop for living“ werden mit 300.000 Euro angegeben.


Zu den Baunetz Architekten:

Powerhouse Company


Kommentare:
Kommentare (14) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

10.08.2009

Rose von Damaskus

Grundstein für Entdeckerwelt in Syrien

10.08.2009

Am Forschungsflughafen

Neubau in Braunschweig

>
BauNetz Themenpaket
Von Ljubljana in die Berge
BauNetz Wissen
Funkeln im Beton
baunetz interior|design
Tetris-Interior am Kreml
Baunetz Architekten
Aretz Dürr Architektur
BauNetz Maps
Architektur entdecken