RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wettbewerb_fuer_Motorenzentrum_der_RWTH_Aachen_entschieden_28494.html

20.09.2007

Downsizing

Wettbewerb für Motorenzentrum der RWTH Aachen entschieden


In Aachen wurde am 15. September 2007 die Ergebnisse des Wettbewerbs für das Kompetenzzentrum Motorentechnik der RWTH Aachen bekannt gegeben. Den Forschungsneubau wird das Kölner Büro Lepel + Lepel realisieren.

Rund 22 Millionen Euro sind für das neue Kompetenzzentrum für Motorentechnik vorgesehen, das auf dem Hochschulstandort in Melaten gebaut werden soll. Das rund 6.000 Quadratmeter große Gebäude wird zur Forschung und Entwicklung von Verbrennungsmotoren genutzt. Einer der Forschungsschwerpunkte ist das „Downsizing“, also die Verkleinerung und Gewichtsreduktion von Motoren bei gleicher oder verbesserter Leistung. Die Jury hat sich für folgende Platzierung entschieden:

  • 1. Preis: Lepel + Lepel, Köln

  • 2. Preis: aig+ Architekten und Ingenieurgesellschaft, Düsseldorf

  • 3. Preis: Eller + Eller Architekten Düsseldorf
Der Entwurf des Gewinnerbüros überzeuge mit klaren Strukturen und einer optimalen Trennung von Werkstatt und Büroräumen, erklärte das Preisgericht.
Der erste Spatenstich soll im Herbst 2008 in Melaten sein.


Zu den Baunetz Architekt*innen:

Eller + Eller Architekten
Lepel & Lepel Architektur, Innenarchitektur


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren

Lepel + Lepel

Lepel + Lepel

Eller + Eller

Eller + Eller

Eller + Eller

Eller + Eller


Alle Meldungen

<

20.09.2007

Unter einem Dach

Richtfest für FH-Neubau in Koblenz

20.09.2007

Praemiert

Praemium Imperiale geht an Herzog & de Meuron

>