RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wettbewerb_fuer_Infozentrum_in_Holland_2562805.html

30.05.2012

Auf dem Damm

Wettbewerb für Infozentrum in Holland


Das Grevelingenmeer an der niederländischen Nordsee gilt als größter gezeitenloser Salzwassersee Europas. Um das ökologische Gleichgewicht in diesem Naturschutzgebiet zu erhalten, wurde das Programm „Sicht auf Grevelingen“ ins Leben gerufen, das die Entwicklung der Region als Erholungsgebiet fördern soll. Geplant ist unter anderem ein Informationszentrum auf dem Brouwersdam, der See und Meer voneinander trennt. In einem entsprechenden geschlossenen Wettbewerb konnte sich das Büro Paul de Ruiter (Amsterdam) gegen Atelier Kempe Thill (Rotterdam) und SeARCH (Amsterdam) durchsetzen.

Der Siegerentwurf für das so genannte „inspiration centre“ sieht drei als schlichte Quader ausgebildete Gebäudevolumen mit einer Gesamtfläche von 1.200 Quadratmetern vor. Zentrales Element ist der Aussichtsturm, der von zwei niedrigeren Gebäuderiegeln flankiert wird. Ein transparenter Freiraum zwischen diesen Bauten bildet eine Art „Schneise“ aus Licht und Luft, über welcher der Turm als weithin sichtbare Landmarke in die Höhe ragt.

„Das neue Inspirationszentrum symbolisiert die Auswirkungen des menschlichen Eingriffs in die Natur“, erläutern die Architekten. Durch das architektonische Konzept und die bewusste Entscheidung für nachhaltige und erneuerbare Materialien soll das Gebäude selbstbewusst einen Platz in der ökologischen Landschaft einnehmen. Das Äußere tritt dabei in bewussten Dialog mit der Umgebung: Das zeigt sich an den Fassaden aus Riedgras ebenso wie an den begrünten Dächern. Natürlich war auch das Element Wasser entwurfsbestimmend: „Der unterschiedliche Wasserstand auf beiden Seiten des Gebäudes zeigt dem Besucher im Inneren die Auswirkungen der Gezeiten.“
Das Zentrum soll Besuchern die Möglichkeit bieten, sich umfassend und kurzweilig über die Region zu informieren.


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Paul de Ruiter Architects

Paul de Ruiter Architects

Paul de Ruiter Architects

Paul de Ruiter Architects

Paul de Ruiter Architects

Paul de Ruiter Architects

Paul de Ruiter Architects

Paul de Ruiter Architects

Bildergalerie ansehen: 12 Bilder

Alle Meldungen

<

30.05.2012

Museum der Bayrischen Könige

Deutscher Stahlbaupreis geht an Staab

30.05.2012

Pack die Badehose ein

Guggenheim Lab diskutiert am Wannsee

>
baunetz interior|design
Asketischer Luxus
BauNetz Wissen
Grünes Bindeglied
Baunetz Architekten
a + r Architekten