RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wechselgespraech_in_Stuttgart_3334987.html

07.10.2013

Zelle oder Großraum

Wechselgespräch in Stuttgart


Der BDA in Stuttgart widmet sich in seinem 18. Wechselgespräch dem Arbeitsplatz im Zeitalter der Wissensökonomie. Gäste sind die Architekten Stefan Behnisch und Mike Taylor sowie der Zukunftsforscher Klaus Burmeister. Die Moderation hat Wilhelm Bauer, kommissarischer Leiter des Fraunhofer Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation.

Thematisiert  wird die Frage, wie sich „die Produktivität der Wissensarbeit am „idealen“ Arbeitsplatz steigern lässt“. So soll erkundet werden, ob es überhaupt noch die eine Umgebung braucht oder ob angesichts der vielen unterschiedlichen Arbeitsweisen heute nicht vollkommen andere Ansätze entwickelt werden müssen.

Am selben Abend wird außerdem im Wechselraum die Ausstellung „Hopkins Architects – Design and Detail“ eröffnet, die in Deutschland erstmalig einen Überblick über die Arbeiten des britischen Büros gibt, das mit seinem Velodrom für die Londoner Olympiade international bekannt wurde.

Gespräch:
Montag, 14. Oktober 2013, 19 Uhr
Ausstellung: 14. Oktober - 24. November, Di-Fr 10-13 und 15-18 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr
Ort: Wechselraum, Friedrichstraße 5, 70174 Stuttgart


Zum Thema:

www.wechselraum.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

07.10.2013

Schalterhalle Reloaded

EM2N bauen UBS-Hauptsitz in Zürich um

04.10.2013

Verwischte Unschärfe

Ein Besuch des neuen Theaters in Lüttich

>
BauNetz Wissen
63 Grad Nord
BauNetzwoche
Mit allen Sinnen
Campus Masters
Jetzt bewerben
Baunetz Architekten
meck architekten
DEAR Magazin
Formen des Lichts