A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Vortrag_von_Daniel_Lohmann_in_Koeln_5324671.html

14.02.2018

Mies im Westen

Vortrag von Daniel Lohmann in Köln


Der Barcelona-Pavillon, die Weißenhofsiedlung in Stuttgart oder die Neue Nationalgalerie Berlin – Ikonische Bauten, allesamt unweigerlich mit der Person ihres Erbauers verknüpft: Ludwig Mies van der Rohe. Im Hinblick auf das 2019 anstehende Jubiläum „100 Jahre Bauhaus“ hält Bauforscher Daniel Lohmann unter Organisation des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Landschaftsschutz am Montag, 19. Februar einen Vortrag im Domforum Köln.

„Mies im Westen“ betitelt der an der TH Köln lehrende Professor für Baugeschichte und Denkmalpflege seine neu gewonnenen Erkenntnisse zu den Spuren Mies van der Rohes in Nordrhein-Westfalen. Für die Forschungsarbeit hat sich Lohmann mit verschiedenen unbekannten Bauten und Aktivitäten des Architekten befasst. Außerdem erlaubt die Veranstaltung einen Ausblick auf die aktuellen Planungen anlässlich des 50. Todestages van der Rohes im Bauhausjahr 2019. 

Termin:
Montag, 19. Februar 2018, 19:30 Uhr
Ort: Domforum, Domkloster 3, 50667 Köln


Zum Thema:

www.rheinischer-verein.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren



ehem. Hauptgebäude, VerSeidAG - heute Ludwig Mies van der Rohe Business Park, Krefeld

ehem. Hauptgebäude, VerSeidAG - heute Ludwig Mies van der Rohe Business Park, Krefeld


Alle Meldungen

<

14.02.2018

Hängende Gärten im Wolkenkratzer

BIG und CRA planen Hochhaus in Singapur

14.02.2018

2:1, Perfect Scale

Ausstellung zur Leipziger Kirche St. Trinitatis in Stuttgart

>