RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Vortrag_in_Graz_846593.html

09.11.2009

Querkraft

Vortrag in Graz


Insgesamt achtmal pro Jahr haben bei architektur in progress vorwiegend junge Teams (emerging talents) die Möglichkeit, ihre Ideen und Werke einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Veranstaltungsreihe wurde im Dezember 1997 in Wien ins Leben gerufen und hat sich seither zu einem Fixtermin der örtlichen Architekturszene entwickelt.

Am Donnerstag stellen querkraft architekten ihre Arbeit vor. Jakob Dunkl, Gerd Erhartt und Peter Sapp haben an der TU Wien Architektur studiert und sich 1998 zusammengeschlossen. Michael Zinner gehörte der Partnerschaft bis 2004 an.

„Bei der Suche nach innovativen Lösungen vertraut das Team auf die Kraft des Querdenkens. Grenzen bieten Möglichkeiten. Bedingungen erzeugen Kreativität. Ihre Handschrift ist nicht in der Form, sondern im Konzept zu suchen. Für querkraft bedeutet Architektur auch gesellschaftliche Verantwortung. 

Projekte wie etwa das Adi Dassler Brand Center in Herzogenaurach oder das 2008 fertig gestellte Museum Liaunig in Kärnten, für das sie für den Mies van der Rohe Preis 2009 nominiert wurden, sollen dies beweisen.

Termin: 12. November 2009, 19 Uhr
Ort: Schauraum von bene-Zumtobel, Grabenstr. 23, Graz


Zum Thema:

www.architektur-inprogress.at
Das Museum Liaunig von querkraft architekten im Baunetz Wissen Dämmstoffe


Zu den Baunetz Architekten:

querkraft architekten


Kommentare:
Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

09.11.2009

Brauwelt

Gerber gewinnt Wettbewerb in Berlin

09.11.2009

New Muh

Ausstellung und Prämierung in München

>
DEAR Magazin
In einem Zug
BauNetz Wissen
Räume für die Kunst
Baunetz Architekten
HERTL.ARCHITEKTEN
Campus Masters
Jetzt abstimmen