RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Unibibliothek_in_Marne-la-Vallee_fertig_2991373.html

06.11.2012

Wie ein Erdhügel

Unibibliothek in Marne-la-Vallée fertig


Die Architekturschule in Marne-la-Vallée, errichtet 1999 von Bernard Tschumi, hat ein neues Gegenüber bekommen: Im September wurde die neue zentrale Bibliothek der Universität Marne-la-Vallée auf dem Campus „Cité Descartes“ eingeweiht. Entworfen wurde sie von dem Pariser Büro Agence Beckmann-N’Thépé Architectes.

Die Architekten vergleichen das auffällige Bauwerk mit einem „Erdhügel, der aus seiner natürlichen Umgebung gerissen“ wurde. Und weiter: „Die Bibliothek konfrontiert uns mit unseren Träumen – aktiven, fröhlichen, manchmal verstörenden, tröstlichen – und immer heilsamen“.

Die Bibliothek bietet als „Nervenzentrum der Universität“ Platz für 1.200 Nutzer. Sie liegt auf einem bedeutenden Grundstück, dem „Hohem-Haus-Hof“, der auf das 17. Jahrhundert zurückgeht und von Dattelbäumen und einem Wassergraben umgeben ist. Das Konzept der neuen Bibliothek zielte darauf, „das historische und physische Erbe“ zu erhalten: „Die zeitgenössische Architektur steht in einem dynamischen und lebendigen Dialog mit der historischen Substanz.“

Die beiden Teile des Neubaus sind gewollt unterschiedlich: Der niedrigere Teil, der den Eingang beherbergt, ist einfach, leicht und geradlinig. Die Materialien hier sind Stahl und dicke Glasscheiben. Dieser Teil trägt den oberen Teil mit den Lesesälen. Er wirkt wie aufgeschüttete Erde und ist aus dunkelbraunem Beton, der durch vergoldete Fensteröffnungen und Innenhöfe perforiert wird. Für die Architekten besitzt dieses „felsige Fragment der Bibliothek“ eine Schönheit, die durch Harmonie zustande kommt.

Das Innere ist ruhig und weiß gestaltet; der Hauptraum ist großzügig und offen. Ein Atrium, ein mächtiges Treppenbauwerk und dezente Pflanzungen verbinden die Innenräume mit der äußeren Landschaft, die durch einen Wassergarten und kleine Hügel charakterisiert wird, wo dem Publikum Orte zum Lesen angeboten werden.


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (3) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

06.11.2012

Untere Stadt, obere Stadt

Multifunktionshaus von bp architectures in Paris fertig

06.11.2012

Massiv Holz

Richtfest für Hörsaalanbau von AVP in Eberswalde

>
BauNetz Themenpaket
Zwölf Mal mehr Wohnen
Baunetz Architekten
CBAG. Studio
BauNetz Wissen
Neuer Stadtbaustein
DEAR Magazin
Auf Sand gebaut
Campus Masters
Jetzt abstimmen