RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Stefan_Forster_in_Frankfurt_am_Main_7848507.html

14.02.2022

Vier mal Wohnen

Stefan Forster in Frankfurt am Main


Vis-à-vis dem Eingang der Europäischen Zentralbank im Frankfurter Ostend hat die Eigentümergemeinschaft Quartier East zwei Bestandsbauten saniert und um zwei Wohnhäuser ergänzt. Für die architektonische Umsetzung des Projekts zeichnet das lokal ansässige Büro Stefan Forster verantwortlich. Auf einer Bruttogeschossfläche von 4.710 Quadratmetern entstanden 35 Eigentumswohnungen, die zwischen 70 und 150 Quadratmetern variieren, sowie Flächen für ein Café.

Mit dem Projekt waren mehrere Aufgaben verbunden. Dazu gehörte die umfangreiche Sanierungen der beiden schlichten Gründerzeitbauten. Das rechte der beiden Häuser war durch einen Brand stark beschädigt. Die Dachpartien beider Bauten wurden neu gestaltet und die Erdgeschosszone neu organisiert. Alle Wohnungen bekamen Balkone. Die zwei Fünfgeschosser folgen durch den Umbau nun einer Entwurfslinie.

Rechts und links der Bestandsbauten realisierten die Architekt*innen zwei siebengeschossige Neubauten. An der Straßenecke Sonnemannstraße Windeckstraße entstand ein roter Klinkerbau. Er leitet über zu einer Wohnbebauung in der Windeckstraße, die Stefan Foster Architekten 2016 realisierten. Insbesondere durch die raumhohen Fenster und die charakteristischen Balkone hebt sich der Neubau an der Ecke von den drei anderen Bauten des Gesamtprojekts ab. Der Neubau rechterhand der Bestandsbauten gliedert sich eher in den Blockrand ein.

Die Architekt*innen entschieden sich bei ihrem Projekt, unterschiedliche architektonische Referenzen einfließen zu lassen. Diesem Konzept liege der „Gedanke der europäischen Stadt mit parzellierten, immer etwas anders gestalteten und zugleich identifizierbaren Einzelhäusern zugrunde“, schreiben sie. (sla)

Fotos: Lisa Farkas


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Zu den Baunetz Architekten:

Stefan Forster


Kommentare:
Kommentare (14) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

14.02.2022

Einfach gut weitermachen

Erweiterung des Landratsamtes Starnberg von Auer Weber

14.02.2022

Genfer Tanz ums Brüssler Feuer

Festival-Pavillon von Leopold Banchini Architects

>
Aus dem Archiv
Ausflug nach Bahrain
baunetz interior|design
Blick in die Vergangenheit
BauNetz Wissen
Neuer Treffpunkt
Baunetz Architekten
Waechter + Waechter Architekten
Campus Masters
Jetzt Projekt einreichen!
vgwort