RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Spatenstich_fuer_Passagierterminal_in_Rostock-Laage_16155.html

02.03.2004

Fliegen ist schöner

Spatenstich für Passagierterminal in Rostock-Laage


Am 1. März 2004 wurde mit einem feierlichen ersten Spatenstich mit den Bauarbeiten für das neue Abfertigungsgebäude am Flughafen Rostock-Laage begonnen. Der Entwurf für den neuen Passagierterminal stammt aus dem Büro Obermeyer Planen und Beraten GmbH (München).

Auf einer Grundfläche von 90 x 60 Metern entsteht eine mit Aluminium und Glas verkleidete Halle, die auf 300.000 Fluggäste pro Jahr ausgerichtet ist. Die Inbetriebnahme des neuen Flughafenterminals „Hans von Ohain“ ist für den Mai 2005 geplant, die Kosten belaufen sich auf 19,5 Millionen Euro.


Zum Thema:

www.rostock-airport.de


Zu den Baunetz Architekten:

OBERMEYER


Kommentare:
Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

02.03.2004

Gute Verlierer

Niederländische EZB-Entwürfe stehen im Netz

02.03.2004

Kommunikation und Aktion

Richtfest für Bio-Fakultät der TU Dresden

>
BauNetz Wissen
Bunt baden
Baunetz Architekten
kaell architecte
BauNetzwoche
Neue Heimat
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
Passivhaus in den Tropen