RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Schulmensa_in_Berlin-Spandau_fertig_29288.html

11.12.2007

Gefaltetes Dach

Schulmensa in Berlin-Spandau fertig


Ein kleines Projekt, aber ein zeigenswertes – finden wir: Eine eingeschossige Schulerweiterung um Mensa und Hort, die mit wechselnden Dachneigungen spielt und so ein fast expressives Erscheinungsbild ergibt. Die Berliner Architekten Maedebach und Redeleit zeichnen für die Erweiterung der Grundschule am Brandwerder in Berlin-Spandau verantwortlich, deren Fertigstellung jetzt vermeldet wird.

Die Architekten erläutern ihren Entwurf: „Der eingeschossige Neubau nimmt die Straßenflucht auf und erstreckt sich parallel zum Schulgebäude in die Tiefe des Grundstücks. Fassade und das gefaltete Dach werden gleich behandelt und konsequenterweise mit dem gleichen Material bekleidet. Der Baukörper erhält so einen skulpturalen Charakter.

Die Schulmensa mit den notwendigen Serviceräumen ist zum Schulhof orientiert. Eine große raumhohe Fensteranlage schafft einen optimalen Außenbezug zur angrenzenden belichteten Terrasse.
Beide Bereiche werden über einen belichteten Flur erschlossen, der sich im Eingangsbereich zu einem Foyer weitet. Die Eingänge von Schule und Mensa bzw. Hort liegen direkt gegenüber. Der Übergang wird durch ein freistehendes leichtes Stahldach vor der Witterung geschützt.Der Hortbereich mit seinen Gruppenräumen ist nach Süden zur Straße orientiert.“


Zu den Baunetz Architekten:

Maedebach & Redeleit Architekten


Kommentare:
Kommentare (6) lesen / Meldung kommentieren










Alle Meldungen

<

12.12.2007

Magistrale

Entwurfsvorstellung für LKA in Düsseldorf

11.12.2007

Kubus im Semperhof

Wettbewerb für Museums-Erweiterung in Wien entschieden

>
BauNetz Wissen
Eingebettet in Dünen
Baunetz Architekten
Barkow Leibinger
Campus Masters
Jetzt bewerben
BauNetz Themenpaket
Le Nouveau Lyon