RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Richtfest_fuer_Museumsneubau_in_Bremerhaven_19823.html

15.04.2005

Geschwungen

Richtfest für Museumsneubau in Bremerhaven


Am 15. April 2005 wurde in Bremerhaven das Richtfest für den Neubau des Auswandererhauses gelegt. Der Entwurf für das 4.200 Quadratmeter große Gebäude an der Columbusstraße stammt aus dem Hamburger Büro Studio Andreas Heller.

Mit dem Museumsbau will Bremerhaven an die eng mit der Stadt verknüpfte Migrationsgeschichte erinnern: Etwa sieben Millionen Menschen brachen von hier aus nach Amerika auf. Das Auswandererhaus wir mit einer staatlichen Investition von 20,5 Millionen Euro realisiert und nach der Eröffnung privatwirtschaftlich betrieben.

Der Architekt gliedert das Gebäude horizontal in zwei Zonen: Das Obergeschoss setzt sich als mit Lärchenholz-Lamellen verkleideter, langrechteckiger Baukörper deutlich vom Erdgeschoss ab. Die geschwungenen Sichtbeton-Wandscheiben des Erdgeschosses ragen an drei Stellen hoch über die Traufe des Hauses und bieten Platz für Plakate und Banner.
Die Eröffnung ist für August 2005 geplant.


Zu den Baunetz Architekten:

Andreas Heller Architects & Designers


Kommentare:
Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

15.04.2005

Etui - Kupfer/Beton

Ausstellung in Stuttgart

14.04.2005

Entwurfsrecycling

Konzerthalle von OMA in Porto eröffnet

>
BauNetz Themenpaket
Spitze Winkel, harte Kanten
BauNetz Wissen
Am Völser Weiher
Baunetz Architekten
NKBAK
baunetz interior|design
Die Dreifamilienvilla
Stellenmarkt
Neue Perspektive?