RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Richtfest_fuer_Hochhaus_von_Behnisch_Behnisch_Partner_in_Hannover_7089.html

25.05.2000

Belebende Wirkung

Richtfest für Hochhaus von Behnisch, Behnisch & Partner in Hannover


Die Norddeutsche Landesbank konnte am 24. Mai 2000 Richtfest für ihren neuen Hauptsitz in Hannover feiern. Der am Aegidientorplatz, an der Schnittstelle zwischen dem Geschäftsviertel am Friedrichswall und einem Wohngebiet gelegene Neubau entsteht nach den Plänen der Stuttgarter Architekten Behnisch, Behnisch & Partner, die den 1996 ausgelobten Wettbewerb gewonnen hatten.
Um die Straßenräume zu stabilisieren, sehen die Architekten eine für Hannover typische Blockrandbebauung vor, die in ihrer Höhenentwicklung auf die jeweils angrenzenden Gebäude reagiert. In der Mitte des 14.000 Quadratmeter großen Grundstücks entwickelt sich aus dem Blockrand heraus der 18-geschossige Büroturm, der das Zentrum der Anlage bildet. Dieses 70 Meter hohe Gebäudeteil entwickelt sich mit seiner aufgelockerten, überkragenden Geschossbauweise frei nach oben und löst sich von den Ordnungsprinzipien des Blockrandes.
Die offene Architektur soll vor allem im Erdgeschoss des Hauses durch eine Vielzahl an Nutzungsvarianten und duch eine offene und größtenteils für frei zugängliche Bebauung ein Äquivalent finden. Die hier vorgesehenen Cafés, Galerien und Restaurants zu einer Belebung der Innenstadt beitragen. Der Innenhof mit seinen Wasserflächen, Wegen, begrünten Dächern und Skulpturen soll außerdem eine Beziehung zum nahe gelegenen Maschpark schaffen.
Eine weitere Besonderheit des Hochhauses liegt in seinem durchgängigen ökologischen Konzept, das neben einer Doppelfassade auch begrünte Dächer, eine regenerative Kälteerzeugung und Tageslichttechnik beinhaltet.
Die Baukosten des Neubaus werden mit rund 375 Millionen Mark Mark beziffert. Ab Mitte 2002 werden rund 1.500 Mitarbeiter, die bisher auf 16 Standorten über die ganze Stadt verteilt waren, auf 40.000 Quadratmetern ein neues Zuhause finden.

Zwei weitere Modellfotos sind als Ausschnitt und als Übersicht im Zoomformat hinterlegt.

Modellfotos: Behnisch, Behnisch & Partner, Stuttgart


Zu den Baunetz Architekten:

Behnisch Architekten


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

25.05.2000

Und sie wird doch fertig...

Endspurt auf dem Expo-Gelände (mit Kommentar der Redaktion)

25.05.2000

Zurück in die Zukunft

Grundstein für neue Bayer-Konzernzentrale in Leverkusen gelegt

>
Baunetz Architekten
LP Architektur
BauNetz Wissen
Ein Hauch von Mies
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Themenpaket
Leben im Großraum Paris