RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Parkhaus_in_Muenster_ausgezeichnet_23206.html

23.03.2006

Engelenschanze

Parkhaus in Münster ausgezeichnet


Das Parkhaus „Engelenschanze“ in Münster/Westf. wurde unlängst mit dem „European Parking Award” ausgezeichnet. Dies wurde am 22. März 2006 bekannt. Geplant und realisiert wurde der Bau vom Stuttgarter Büro Petry und Wittfoht. Mit dem Preis wird alle zwei Jahre jeweils ein architektonisch anspruchsvolles und gut gestaltetes Parkbauwerk in Europa prämiert.

Für das Parkhaus Engelenschanze entwarfen die Architekten eine umlaufende Glasfassade, die durch ihre offene Struktur Schichtungen in die Tiefe erzeugt. Im obersten Geschoss des Hauses sind Büroräume untergebracht, belichtet wird das Parkhaus über einen zentralen Hof. Den Boden des Hofes bildet ein Wasserbecken. Luftige, aus feuerverzinkten Gitterrosten bestehende Verbindungsbrücken schaffen die nötigen Querverbindungen.
Bei Nacht wird der Hof beleuchtet. Die Lichtinstallation mache den Bau zum „leuchtenden Kristall im Stadtraum“, heißt es in der Baubeschreibung.


Zu den Baunetz Architekt*innen:

wittfoht architekten


Kommentare:
Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

23.03.2006

Das Wetter heute

Grundstein für Zentrale des Deutschen Wetterdienstes in Offenbach

23.03.2006

Condominium

Richtfest für Wohnhaus in Hamburg

>
baunetz CAMPUS
Atmosphären
baunetz interior|design
Farbe unterm Reetdach
Baunetz Architekt*innen
heinlewischer
BauNetzwoche
Wohnen in Brüssel