RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Marc_Koehler_Architects_bauen_belgisches_Kulturzentrum_4297977.html

07.04.2015

Kontrast und Dialog

Marc Koehler Architects bauen belgisches Kulturzentrum


Konkurrenz und Marketing, diese Begriffe tauchen nicht nur in der Privatwirtschaft auf, sondern auch in der Stadtplanung. So konkurriert die belgische Gemeinde Edegem beispielsweise mit dem nahe gelegenen Antwerpen. Für das eigene Stadtmarketing legt sich die Gemeinde nun ein Kulturzentrum zu.

Im Sommer 2014 hat die Verwaltung der 20.000-Einwohner-Stadt einen offenen Wettbewerb ausgeschrieben. Das Ergebnis steht jetzt fest: Das neue VTCs – Gemeindehaus, Kunsthaus und Bibliothek in einem – wird von Marc Koehler Architects aus Amsterdam in Zusammenarbeit mit Delobelle Arhitecten (Gent) und DELVA Landscape Architects (Amsterdam/Antwerpen) ausgeführt werden. Baubeginn ist Ende 2016.

Eine historische Villa im Stil der Neorenaissance befindet sich bereits auf dem Areal des zukünftigen VTC. Das Haus Hellemans aus dem späten 19. Jahrhundert fungiert heute als Kunsthaus, ein kleiner Skulpturen-Garten umgibt es. Mit Kontrast und Dialog reagiert das Amsterdamer Team um Marc Koehler nun auf die vorgegebene Lage. Ein viergeschossiger Block, in dem sich die Bibliothek befindet, antwortet in Größe und Höhe auf die historische Villa. Ihm ist ein einstöckiger Pavillon gegenübergestellt. Dieses zukünftige Gemeindehaus umschließt den Garten und gibt ihm „den intimen Charakter wieder, den er einst hatte“, so die Interpretation der Architekten.

Auf dem vorgegebenen Grundstück sollen in Zukunft auch Wohnungen entstehen. Damit steigen Wert und Budget des Projekts. Zudem meint Marc Koehler, durch die Anwohner eine stärkere soziale Kontrolle des öffentlichen Raumes zu gewährleisten. In enger Zusammenarbeit mit den zukünftigen Nachbarn des VTCs will das Amsterdamer Büro die Wohntrakte entwerfen. Auch bei der Gestaltung von Bibliothek und Gemeindehaus sollen die Bürger beteiligt werden. Partizipation, und wenn sie nur als Begriff auftaucht, ist auch Teil des Stadtmarketings. (sj)


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

07.04.2015

Einseitiges Labyrinth

Wohnhaus in Argentinien

07.04.2015

Arkadenhof mit Großgrün

Baubeginn für Gymnasium von AFF in Berlin

>
BauNetz Wissen
Schule als Dorf
BauNetz aktuell
Geometrische Spannungen
Campus Masters
Jetzt bewerben