RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Licht-Kultur-Spektakel_in_Frankfurt_23148.html

17.03.2006

Ex oriente lux

Licht-Kultur-Spektakel in Frankfurt


Vom 23. bis 27. April 2006 findet in Frankfurt am Main und der Rhein-Main-Region das Stadt- und Architekturbeleuchtungsfestival „Luminale” im Rahmen der Fachmesse „Light and Building” statt. Zu den 165 Installationen gehören die U-Bahnstation Frankfurt-Heddernheim (Architektur und Lichtdesign: Schoyerer Architekten (Mainz), siehe BauNetz-Meldung vom 9. 9. 2005 zur Anerkennung beim Lichtarchitekturpreis) und eine Installation mit dem Titel „Ex oriente Lux” am Bunkeraufbau am Osthafen (Architektur und Lichtdesign: Index Architekten (Frankfurt), siehe BauNetz-Meldung vom 11. 10. 2004 zur Einweihung).

Das 180 Seiten starke, kostenlose Programmheft gibt es beim:

Projektbüro Luminale
Westermann Kommunikation
Stiegelgasse 39
55218 Ingelheim
eMail.


Zum Thema:

www.luminale.de


Zu den Baunetz Architekten:

SCHOYERER ARCHITEKTEN_SYRA


Kommentare:
Meldung kommentieren

Bunkeraufbau am Osthafen, Index Architekten

Bunkeraufbau am Osthafen, Index Architekten

U-Bahnstation Frankfurt-Heddernheim, Schoyerer Architekten

U-Bahnstation Frankfurt-Heddernheim, Schoyerer Architekten


Alle Meldungen

<

17.03.2006

Brokeback Architect

Die letzte Meldung

17.03.2006

Open Water

Neuer Flughafen in Japan eingeweiht

>
Baunetz Architekten
ATP
BauNetz Wissen
Besser lernen
DEAR Magazin
In einem Zug
Campus Masters
Jetzt abstimmen