RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Konferenzreise_von_Iconic_Houses_nach_Prag_Pilsen_und_Bruenn_8183000.html

17.03.2023

Ikonen der tschechischen Avantgarde

Konferenzreise von Iconic Houses nach Prag, Pilsen und Brünn


Das von der niederländischen Kunsthistorikerin Natascha Drabbe geleitete internationale Netzwerk Iconic Houses, das architektonisch bedeutsame und öffentlich zugängliche Häuser des 20. Jahrhunderts verbindet, feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einer fünftägigen Konferenzreise in die Tschechische Republik.

Im Fokus der siebten Iconic Houses Conference unter dem Titel „Icons of Czech Avantgarde: Authenticity & Style Diversity“ stehen herausragende Bauten der Moderne in Prag, Pilsen und Brünn. Keynotes von Architekturhistoriker Vladimír Šlapeta und Adolf-Loos-Spezialist Burkhardt Rukschcio ergänzen die zahlreichen Vor-Ort-Besichtigungen. Hinzu kommen 16 Kurzvorträge von Museumsexpert*innen, die die besuchten Hausmuseen leiten.

Mittelpunkt des Prager Programms der ersten zwei Konferenztage ist die
Villa Müller, die den Höhepunkt des Schaffens von Adolf Loos markiert. Während an beiden Vormittagen Vorträge in der Technischen Nationalbibliothek stattfinden, sind die Nachmittage für Besuche in mehreren Häusern reserviert, darunter die Villa Winternitz von Loos und Karel Lhota sowie Villen von František Bílek und Otto Rothmayer.

Außerdem steht ein Tagesausflug nach Pilsen an, am darauffolgenden Tag geht es nach Brünn, wo unter anderem die seit 2001 zum Unesco-Weltkulturerbe gehörende Villa Tugendhat von Ludwig Mies van der Rohe und die Brünner Werkbundsiedlung besichtigt werden.

Termin: Montag, 22. bis Freitag, 26. Mai 2023
Ort:
Konferenzreise nach Prag, Pilsen und Brünn

Das detaillierte Programm kann auf der Konferenzwebseite eingesehen werden. Alle Veranstaltungen werden in englischer Sprache stattfinden. Konferenz und Reise sind kostenpflichtig, Infos dazu hier. Eine Anmeldung ist bis Montag, 15. Mai 2023 online möglich.


Zum Thema:

Alle Informationen zu Konferenz und Reise unter aanmelder.nl
Die 2019 erschienene Baunetzwoche#541: Zu Gast in privaten Meisterwerken präsentierte sieben herausragende Häuser aus dem Iconic-Houses-Netzwerk.


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren

Villa Winternitz, Prag

Villa Winternitz, Prag

Villa Volman, Celakovice

Villa Volman, Celakovice

Museum of Tower Blocks, Kladno

Museum of Tower Blocks, Kladno

Villa Stiassni, Brünn

Villa Stiassni, Brünn

Bildergalerie ansehen: 32 Bilder

Alle Meldungen

<

17.03.2023

Dem Strukturwandel begegnen

Kunstpreis Berlin 2023 für Xu Tiantian

16.03.2023

Markt mit Dachlandschaft

Großhandelshalle in Taiwan von MVRDV

>
baunetz interior|design
Monoton monochrom
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
Baunetz Architekt*innen
Bez + Kock Architekten
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche
vgwort