RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Konferenz_zum_Wohnungsneubau_in_Koeln_5012808.html

22.03.2017

Neubauakzeptanz

Konferenz zum Wohnungsneubau in Köln


Grundsätzlich sind sich alle einig: Wir brauchen mehr Wohnraum in den Städten. Geht es jedoch um konkrete innerstädtische Neubaupläne, wird dann doch schnell Zweifel laut: Anwohner befürchten durch die nötige Verdichtung einen Qualitätsverlust ihres eigenen Wohnraums, was die Akzeptanz schmälert oder gar das gesamte Projekt scheitern lässt.

Das vom Bund mitinitiierte Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen lädt nun am 4. April zur Regionalkonferenz Akzeptanz für mehr Wohnungsneubau in Köln. Hier sollen Forschungsarbeiten und positive Fallbeispiele aus der Praxis des Neubaus in städtischen Wachstumsräumen vorgestellt und diskutiert werden. Leitgedanken dabei sind der ernsthafte und konstruktive Umgang mit Vorbehalten und die Förderung transparenter Entscheidungsstrategien.

Die geladenen Gäste sind durchaus divers: Neben Staatssekretär Gunther Adler, Verena Lihs und Mathias Metzmacher vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, wird mit Oliver Bäumler der Geschäftsführer der Garbe GmbH zu Wort kommen. Die Projektentwickler zeichnen für die Entwicklung des Quartiers Südstadt-Gärten an der Bonner Reuterbrücke verantwortlich. Mit Christian Schöningh spricht ein Vertreter der Initiative StadtNeudenken, die als eingetragener Verein seit 2011 die  Neuausrichtung der Berliner Liegenschaftspolitik zugunsten sozialer und kultureller Vielfalt fordert. Moderator der Veranstaltung ist Christian Huttenloher vom Deutschen Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung e.V.

Termin:
Dienstag, 4. April 2017 ab 10 Uhr
Ort:
KOMED-Haus, Im MediaPark 7, 50670 Köln

Um Anmeldung wird bis zum 28. März unter www.regdesk.org gebeten. Der zweite Teil der Regionalkonferenz wird am 10. Juli in Nürnberg stattfinden.


Zum Thema:

http://www.deutscher-verband.org


 


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

22.03.2017

Beste Nichtwohnbauten gesucht

Heinze ArchitektenAWARD 2017 ausgelobt

21.03.2017

Multiplex für Exzentriker

Wohnhaus von NADAAA in Washington

>
BauNetzwoche
Low Tech-Architektur
BauNetz Wissen
Im subtropischen Klima
Baunetz Architekten
atelier ww
baunetz interior|design
Ausgezeichnete Designleistungen
BauNetz Maps
Architektur entdecken
21932622