A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Konferenz_in_Duesseldorf_5372056.html

11.04.2018

Heimat Stadtquartier

Konferenz in Düsseldorf


Zu den großen Herausforderungen für den städtischen Wohnungsbau zählt nicht nur das Problem zunehmender Wohnungsknappheit in den Metropolen, sondern auch die Frage nach der Wohn- und Aufenthaltsqualität neu errichteter Quartiere. Wie können Kommunen und Entwickler den Anforderungen an schöne, sozial und funktional heterogene Stadtviertel gerecht werden, sodass künftige Bewohner sich hier zu Hause fühlen? Welche Haustypologien können zu Durchmischung und Vielfalt beitragen, auf welche Weise können charaktervolle und urbane Platz- und Straßenräume entwickelt werden?

Das Deutsche Institut für Stadtbaukunst lädt in Kooperation mit dem Verband der Wohnung- und Immobilienwirtschaft VdW Rheinland-Westfalen am 26. und 27. April 2018 zur „Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt“ ein, bei der mögliche Antworten interdisziplinär diskutiert werden sollen. Im Rahmen der Konferenz, die dieses Jahr bereits zum 9. Mal stattfindet, werden sich Vertreter aus Wissenschaft, Politik, Verwaltung, Kulturleben, der Medien und der Öffentlichkeit in den Düsseldorfer Rheinterrassen zum Thema „Heimat Stadtquartier“ austauschen und Beispiele diskutieren.

Mit dabei sind unter anderem Heiner Farwick (BDA Bund), Barbara Ettinger-Brinckmann (AK Bund), Axel Gedaschko (GDW Bundesverband), Rainer Nagel (Bundesstiftung Baukultur) und Tilmann Harlander (Universität Stuttgart). Grußworte von Christoph Mäckler (Deutsches Institut für Stadtbaukunst) und Ursula Gather (Rektorin TU Dortmund), ein Prolog von Uta Hassler (ETH Zürich) sowie einige Thesen von Wolfgang Sonne (Deutsches Institut für Stadtbaukunst) bilden den Auftakt der zweitägigen Konferenz, in deren Rahmen am Donnerstagabend auch der erste studentische Förderpreis Stadtbaukunst zum Thema „Das Städtische Haus“ in Kooperation mit wettbewerbe aktuell verliehen wird.

Termin:
Donnerstag, 26. April 2018, 9:30 Uhr bis Freitag, 27. April 2018, 15:30 Uhr
Ort:
Rheinterrasse Düsseldorf, Joseph-Beuys-Ufer 33, 40479 Düsseldorf

Um Anmeldung wird gebeten, das Anmeldeformular steht zum Download auf der Website. Hier finden Sie auch Informationen zur Teilnahmegebühr sowie das detaillierte Programm.


Zum Thema:

www.stadtbaukunst.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Impression aus dem letzten Jahr: „Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt No 8“ in der Rheinterrasse Düsseldorf

Impression aus dem letzten Jahr: „Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt No 8“ in der Rheinterrasse Düsseldorf


Alle Meldungen

<

11.04.2018

Polis Convention in Düsseldorf

Messe für Projekt- und Stadtentwicklung

10.04.2018

Holzmodul für Heilbronn

Mikro-Wohnungen von Joos Keller

>
BauNetz Wissen
In a nutshell
Baunetz Architekten
harris + kurrle architekten
BauNetz aktuell
Hoch geschlossen
Campus Masters
20 neue Arbeiten
BauNetz Wissen
Wer nicht wagt