RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Kleihues_Schuwerk_gewinnen_Wettbewerb_fuer_Nationalmuseum_1036601.html

16.04.2010

Unser Star für Oslo!

Kleihues Schuwerk gewinnen Wettbewerb für Nationalmuseum


Nein, es geht hier nicht um den Eurovision Song Contest – die Rede ist von dem Neubau des Nationalmuseums für Kunst, Architektur und Design in Oslo.
237 Büros waren im Rennen , jetzt sind die besten sechs bekannt. Am 12. April entschied sich die Jury für folgende Preisträger:

  • 1 Preis: Forum Artis von Kleihues Schuwerk (Berlin/Neapel)
  • 2 Preis: Urban Transition von Jaja Architects (Kopenhagen)
  • 3 Preis: Magic Box von Henning Larsen Architects (Kopenhagen)

Sonderpreise:

  • Piazza del Museo von Nuno Arkitektur AS (Oslo)
  • Untitled von Tupelo Arkitektur AS (Oslo)
  • mStrat von Zaha Hadid Architects (London)

Ziel des Wettbewerbs ist die Zusammenlegung verschiedener Museen auf einem ca. 5.400 Quadratmeter großen Grundstück des ehemaligen Bahnhofs in Vestbanen. Welcher Architekt das Nationalmuseum in Oslo bauen wird, ist jedoch noch nicht raus – obwohl Jan Kleihues und Klaus Schuwerk gute Chance vorausgesagt werden. Alle drei Preise gehen nun in die Überarbeitungsphase. Das Verhandlungsverfahren für die Auftragsvergabe soll im August 2010 entschieden werden.


Kommentare:
Kommentare (3) lesen / Meldung kommentieren

1. Preis: Kleihues & Schuwerk

1. Preis: Kleihues & Schuwerk

1. Preis: Kleihues & Schuwerk

1. Preis: Kleihues & Schuwerk

1. Preis: Kleihues & Schuwerk

1. Preis: Kleihues & Schuwerk

1. Preis: Kleihues & Schuwerk

1. Preis: Kleihues & Schuwerk

Bildergalerie ansehen: 16 Bilder

Alle Meldungen

<

16.04.2010

Benidorm

BAUNETZWOCHE#169

16.04.2010

Family Box

Freizeitzentrum in Peking fertig

>
baunetz interior|design
Respektvoller Dialog
Baunetz Architekten
Eike Becker_Architekten
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast
Stellenmarkt
Neue Perspektive?