RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Grundsteinlegung_fuer_Zellforschungszentrum_in_Leipzig_25074.html

22.09.2006

Zellverband

Grundsteinlegung für Zellforschungszentrum in Leipzig


Dass Sachsen in Sachen Biochemie-, Gen- und Medizinforschung ganz vorne liegt, wissen unsere Leser aus den zahlreichen BauNetz-Meldungen zum Thema: Kaum ein Monat vergeht, ohne dass wir Spatenstich, Richtfest oder Eröffnung eines relevanten Forschungszentrums der Branche in der Boomregion melden. Auch am 22. September 2006 wurde wieder ein Grundstein gelegt: Das Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie - kurz IZI - bekommt ein neues Haus, entworfen von Heinle, Wischer und Partner (Stuttgart).

Als Leitidee für den Entwurf dient dabei die eines „Zellverbandes“ aus mehreren organischen Baukörpern, die unterschiedliche Funktionen aufnehmen und im Stadtraum ein sich ergänzendes und erweiterungsfähiges Ensemble bilden sollen. Der erste viergeschossige Baukörper, der Büros und Labors aufnimmt, soll später durch einen zweiten Bauabschnitt mit GMP-Bereichen („Good Manufacturing Practice“, Reinraum-Produktionsstätten) ergänzt werden.

Das Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie (IZI) ist das jüngste Mitglied des Fraunhofer Verbundes Life-Science und wurde anlässlich des europaweiten Tages der Immunologie am 29. April 2005 in der BioCity Leipzig gegründet, in deren Nachbarschaft jetzt der Neubau entsteht.




Zu den Baunetz Architekten:

gmp · Architekten von Gerkan, Marg und Partner


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

22.09.2006

Märkli und Sanaa

Ausstellung zum Novartis-Campus in Basel

21.09.2006

Urban Alchemy

Konferenz in Belfast – mit Kommentar

>
Baunetz Architekten
hirner & riehl architekten
BauNetz Wissen
Einfach beheizt
BauNetz Themenpaket
Endlich durchatmen!
baunetz interior|design
Ländlicher Zufluchtsort
BauNetz Maps
Architektur entdecken
34539052