RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Erlebniscenter_von_MoederscheimMoonen_im_niederlaendischen_Valkenburg_7801940.html

15.12.2021

Für Foodies und Fahrradfans

Erlebniscenter von MoederscheimMoonen im niederländischen Valkenburg


Radsportbegeisterte werden den kleinen Ort Valkenburg in der niederländischen Provinz Limburg sicher kennen. Jahrelang endete hier das Straßenradrennen Amstel Gold Race auf dem nahegelegenen Cauberg. 2006 war sogar die Tour de France zu Gast. Am Fuße der Erhebung hat das Rotterdamer Büro MoederscheimMoonen gemeinsam mit dem Büro Dolman Landscaping aus Bunde das Erlebniscenter Par’Course mit angeschlossenem Hotel und verschiedenen Gastronomieangeboten realisiert.

Das Grundstück befindet sich auf einem ehemaligen Standort der Leeuw Brauerei am Fluss Geul. Seit 1886 wurde hier Bier hergestellt, bis das Unternehmen 2005 auszog. Zurück blieben das Brauereigebäude mit denkmalgeschützter Wassermühle, mehrere satteldachgedeckte Backsteinhallen sowie ein paar Arbeiterwohnungen. Um die ursprüngliche Gestalt der Anlage wieder sichtbar zu machen, rissen die Architekt*innen einige der später hinzugekommenen Hallen ab. Die übrigen Bauten wurden restauriert und an einigen Stellen gezielt Öffnungen gesetzt, um den neuen Nutzungen Rechnung zu tragen.

Statt alle Funktionen, wie ursprünglich vom Bauträger Wyckerveste angedacht, in ein einzelnes Volumen zu packen, schlugen MoederscheimMoonen ein Ensemble mehrerer Bauten vor. Im alten Brauereigebäude werden nun neue Restaurant- und Food-Konzepte ausprobiert. Wo früher die Silos standen, fügten die Architekt*innen ein weit auskragendes Volumen mit Panoramafenster in Richtung Flusslauf ein. Dahinter positionierten sie einen rechteckigen Turm als weithin sichtbare Landmarke. Beide Baukörper sind komplett in rötlich braune, eloxierte Streckaluminiumplatten gehüllt.

Eine ähnliche Fassade bekam auch der benachbarte Neubau für die Erlebniswelt des japanischen Sportzubehörherstellers Shimano, der weltweit für seine Fahrradteile bekannt ist. Im gläsernen Sockel kann hier diverses Zubehör rund ums Radfahren, Rudern und Angeln erworben werden, in den geschlossenen Volumen darüber ergänzen ein Yogastudio sowie Fitness- und Konferenzräume das Angebot. Außerdem bekommen Besucher*innen die Möglichkeit, etliche Produkte an Virtual Reality-Displays, Simulatoren oder direkt in der Umgebung auszuprobieren.

Den östlichen Abschluss der Anlage bilden zwei geknickte Baukörper mit Satteldach und einer Fassade aus Holzlamellen. Der L-förmige Bau am Fluss beherbergt das Black Label Hotel sowie Umkleidekabinen und Wartungsräume für übernachtende Radfahrtourist*innen. Gegenüberliegend befindet sich im zweiten Gebäuderiegel passenderweise das Cycle Center, eines der führenden Verleihhäuser für Zweiräder in der Region Limburg.

Mit Bauaufgaben in der Kategorie Sport, Freizeit und Tourismus kennen sich MoederscheimMoonen aus. In ihrem Portfolio finden sich eine ganze Reihe solcher Projekte, so auch der Hafenpavillon für das Rotterdamer Port Visitor Center mit Ausstellungsräumen und Gastronomie.

Text: Maximilian Hinz
Fotos: Bart van Hoek, Gerlach Delissen


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Alte Brauerei mit neuer Ergänzung in Streckaluminium

Alte Brauerei mit neuer Ergänzung in Streckaluminium

Erlebnsicenter Par’Course in Valkenburg von MoederscheimMoonen

Erlebnsicenter Par’Course in Valkenburg von MoederscheimMoonen

Black Label Hotel mit Holzlamellenfassade

Black Label Hotel mit Holzlamellenfassade

Erlebniscenter von Shimano mit einer Fassade aus eloxiertem Streckaluminium

Erlebniscenter von Shimano mit einer Fassade aus eloxiertem Streckaluminium

Bildergalerie ansehen: 42 Bilder

Alle Meldungen

<

15.12.2021

Römisches Hochregallager

Museum für Altertümer in Narbonne von Foster+Partners

15.12.2021

Erweiterung des Bundesfinanzministeriums

Staab Architekten gewinnen in Berlin

>
Baunetz Architekten
Eike Becker_Architekten
BauNetz Wissen
Überraschung!
baunetz interior|design
Endloser Wolkenspiegel
BauNetz Themenpaket
Unter freiem Himmel
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast