RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Egeraat_gewinnt_Wettbewerb_in_Roskilde_205717.html

08.05.2008

Keep the fire burning

Egeraat gewinnt Wettbewerb in Roskilde


Wenn man Roskilde sagt, meint man ja eigentlich das einwöchige Rockfestival, das in der dänischen Kleinstadt jedes Jahr stattfindet. Weniger bekannt ist, dass es hier auch eine Müllverbrennungsanlage gibt, die nun mit Hilfe eines internationalen Architekturwettbewerbs richtig „getunt“, sprich zu einer „Landmarke“ ausgebaut werden soll. Der Wettbewerb wurde am 7. Mai 2008 entschieden, gewonnen hat ihn Erick van Egeraat (Rotterdam).

Die lokal ansässige Müllmanagementfirma Kara/Noveren hatte den Wettbewerb ausgelobt, um für die neuartige Anlage, mit der sowohl elektrischer Strom als auch Heizwärme gewonnen werden kann, eine „außergewöhnliche Architektur in der weiten und offenen Landschaft Roskildes“ zu finden. Egeraat möchte mit seinem Entwurf „einen Dialog zwischen der neuen Anlage Nummer 6 und der industriellen, historischen Umgebung etablieren. Der niedrige Teil des Gebäudes wird daher so geformt, dass er die Dächer der Fabrikgebäude reflektiert, am Ende kumuliert der Baukörper jedoch in einem 100 Meter hohen Turm, der sich auf die Kathedrale Roskildes bezieht.“ So soll die Farbgebung der zweischaligen Aluminium-Fassade die gleiche wie bei dem Gotteshaus sein, das aus Backsteinmauerwerk in einem warmen Farbton errichtet wurde. Runde, mit dem Laser ausgeschnittene Öffnungen sollen den Neubau perforieren. Nachts wird die äußere Haut des Gebäudes so angestrahlt, dass sie wie ein glühendes Eisen erscheint; alle Stunde sorgt ein Spezialeffekt zudem dafür, dass es aussieht, als würde der komplette Industriebau von einer Flamme entzündet.

Das Gebäude soll im Jahr 2013 fertig gestellt sein.


Zum Thema:

www.roskilde-festival.de


Kommentare:
Kommentare (6) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

08.05.2008

Wechselspiel im Wechselraum

Doppelausstellung in Stuttgart

08.05.2008

Wien : Berlin

Vortragsreihe an der UdK Berlin

>
BauNetz Themenpaket
Leben im Großraum Paris
Baunetz Architekten
landau + kindelbacher
Campus Masters
Jetzt abstimmen