RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Doppelausstellung_in_Berlin_6477284.html

30.04.2019

Ländlicher Raum und Stadtverdichtung

Doppelausstellung in Berlin


Am Freitag, 3. Mai 2019 eröffnen gleich zwei Ausstellungen im Aedes Architekturforum Berlin: „Building a Future Countryside in China“ und „Intencity“. Beide Ausstellungen sind jeweils bis zum 13. Juni 2019 zu sehen.

Der chinesische Beitrag für die Architekturbiennale in Venedig 2018 „Building a Future Countryside in China“, kuratiert von Li Xiangning aus Shanghai, wird damit nun in Berlin gezeigt. Die Entwicklung der ländlichen Regionen ist eine riesige globale Herausforderung, die in China mit rasender Geschwindigkeit angegangen wird. Nur schwierig kann in diesen Entwicklungen das Gleichgewicht zwischen Tradition und Modernisierung auf dem Land gewahrt werden. Die Ausstellung präsentiert 22 gelungene Architekturbeispiele aus Bereichen wie Wohnungsbau, Tourismus oder Kultur, die Strategien zur Aufwertung des ländlichen Raumes aufzeigen.

Unter dem Titel „IntenCity“ eröffnet parallel die Ausstellung über das Architekturbüro Jean-Paul Viguier & Associés. Das Büro, 1992 von Jean-Paul Viguier in Paris gegründet, beschäftigt heute über 160 Mitarbeiter*innen. In einer Installation wird das Manifest „IntenCity“ präsentiert, das sich mit dem stadtplanerischen Konsequenzen der Verdichtung von Städten auseinandersetzt. Unterteilt in „Historisch-Urbane Intensität“, „Architektonische Intensität“, „Landschaftliche Intensität“ und „Demografische Intensität“, werden vier Architekturbeispiele des Büros vorgestellt.

Eröffnung:
Freitag, 3. Mai 2019, 18.30 Uhr
Ausstellungen:
4. Mai bis 13. Juni 2019
Ort:
Aedes Architekturforum, Christinenstr. 18-19, 10119 Berlin

Veranstaltungen
„Building a Future Countryside in China“ Lecture: Freitag, 3. Mai 2019, 16.30 Uhr
„IntenCity“ Dialogue: Freitag, 3. Mai 2019, 17.30 Uhr

Die Veranstaltung finden in englischer Sprache statt. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter reply@ancb.de
wird gebeten.




Zum Thema:

www.aedes-arc.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Taiyang Organic Farming Commune in Lin´an, Zhejiang Province, Chen Haoru

Taiyang Organic Farming Commune in Lin´an, Zhejiang Province, Chen Haoru

Wuyishan Bamboo Raft Factory in Xingcun Village, Fujian Province, Hua Li (Trace Architecture Office)

Wuyishan Bamboo Raft Factory in Xingcun Village, Fujian Province, Hua Li (Trace Architecture Office)

JPVA, Lyon Confluence, Pole de Loisirs et de Commerces, 2012

JPVA, Lyon Confluence, Pole de Loisirs et de Commerces, 2012

JPVA, Bruxelles Quartier, 2025

JPVA, Bruxelles Quartier, 2025

Bildergalerie ansehen: 27 Bilder

Alle Meldungen

<

30.04.2019

Mini-Elphie für Südschweden

Dorte Mandrup plant Kulturzentrum

29.04.2019

Understatement mit Gewicht

Max-Planck-Institut in Heidelberg von Staab Architekten

>
baunetz interior|design
Beton auf allen Ebenen
BauNetz Wissen
Realbedingungen
Baunetz Architekten
wulf architekten
Campus Masters
Jetzt Projekt einreichen!
Stellenmarkt
Neue Perspektive?