A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Designers_Open_in_Leipzig_3348839.html

21.10.2013

Erstmals mit Architektur

Designers Open in Leipzig


Die Leipziger Messe existiert seit fast 850 Jahren, die Designer's Open seit neun. Dieses Jahr wird es erstmals ein eigenes Architekturforum als Teil dieser Fachmesse geben. Dafür hat die Messegesellschaft mit dem BDA Leipzig zusammengearbeitet, dessen Sprecher Sebastian Thaut (atelier st , Leipzig) das Programm kuratiert hat.

Thaut spricht zwar von einem „zarten Pflänzchen“ zur Premiere, es ist aber ein dichtes Angebot, das während der drei Messetage das Thema Architektur den Fachbesuchern und der breiten Öffentlichkeit nahebringen soll. Neben zwei Ausstellungen finden Vorträge und Diskussionen sowie eine Pecha-Kucha-Reihe statt.

Eine der Ausstellungen zeigt den Architekturpreis des BDA Sachsen 2013 mit gut 40 Einreichungen, für die andere gestalten die Mitglieder des Arbeitskreises junger Architektinnen und Architekten AKJAA eigene Boxen mit ihren Ideen und Entwürfen. atelier st ist mit seiner ersten Möbelkollektion präsent.

Die Vorträge widmen sich zum Einen dem Thema „hide outs – kleine Bauwerke – große Beachtung“, denn in kleinen Bauaufgabe sehen die Veranstalter detaillierte Prototypen und eine Schnittstelle zwischen Architektur und Design. Die zweite Vortragsreihe beschäftigt sich unter dem Titel „Verbindlichkeit, Substanz und intelligente Materialsysteme“ mit der Zeitlosigkeit von Architektur und einer weiteren gemeinsamen Aufgabe von Architekten und Designern, nämlich der intensiven Auseinandersetzung mit Material.

Die Plattform für Architektur im Rahmen der Designer's Open soll keine Eintagsfliege bleiben, sondern im Gegenteil zum festen und ausbaufähigen Baustein der jährlich stattfindenden Messe werden. Das Programm ist hier zu finden.

Termin: 25./26. Oktober 2013, 10-20 Uhr und 27. Oktober 2013, 10-19 Uhr
Ort: Leipziger Messe, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig


Zum Thema:

www.designersopen.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Zu den Baunetz Architekten:

Atelier ST


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren





atelier st: „träum süss“

atelier st: „träum süss“


Alle Meldungen

<

21.10.2013

Den Prozess des Alterns abbilden

Institutsneubau von hammeskrause in Köln

21.10.2013

Jan Gehl: The Human Scale

Start für Dokumentarfilm in Berlin

>
BauNetz aktuell
Agrartourismus im Loft
BauNetz Wissen
Hohe Kolonnaden
Baunetz Architekten
J.MAYER.H und Partner
BauNetz Wissen
Gemischtes Doppel