RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Buerogebaeude_von_Ackermann_Raff_4239647.html

24.02.2015

Technologie in Reutlingen

Bürogebäude von Ackermann+Raff


Noch ein Technologiepark in Baden-Württemberg? In dieser wirtschaftsstarken Region keine Seltenheit. In einer Randlage von Reutlingen haben Ackermann+Raff Architekten (Tübingen) vor kurzem einen Neubau in einem wachsenden Technologiepark errichtet: 6.600 Quadratmeter Wissen mit Schwerpunkt auf Hochtechnologie.

Den H-förmigen Grundriss des Nachbargebäudes führen die Architekten im Neubau weiter. Entgegen der Geradlinigkeit des Bestandsbaus runden sie einige Ecken ab und weichen damit das Erscheinungsbild auf. Der Mitteltrakt funktioniert als Verbindungskern, in dem Versorgung und „allgemeine Räume“ etwa für Besprechungen untergebracht sind. Die Grundrisse der Büroräume, beginnend bei 100 Quadratmetern, ermöglichen eine multifunktionale Nutzung. Einziehen können „Existenzgründer und kleine Unternehmen“.

Die schwarzen Glimmerputz-Fassaden werden nur durch die am Mitteltrakt angebrachten Aluminiumbänder in strengem Silber aufgelockert. Im Inneren herrschen Schwarz und Weiß. Kleine Farbtupfer hier und da erlauben sich die Architekten dann doch: in Gold. (pg)

Fotos: Thomas Herrmann


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Zu den Baunetz Architekten:

Ackermann + Raff


Kommentare:
Kommentare (2) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

24.02.2015

Gebrochenes Volumen

Dokumentationszentrum in Krakau

24.02.2015

Wie weiterbauen?

BDA Nürnberg lässt Architekten reden

>
DEAR Magazin
Surreales Eiserlebnis
BauNetz Wissen
Groß gedacht
Baunetz Architekten
LP architektur
BauNetzwoche
Neue Heimat
Campus Masters
Jetzt bewerben