RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Baustellenbesuch_im_Humboldt_Forum_Berlin_5405399.html

29.05.2018

Südseeboot markiert Ende der Bauphase

Baustellenbesuch im Humboldt Forum Berlin


Das Boot kam über Nacht – mit einem Spezialtransport von Berlin-Dahlem auf die Baustelle am Schlossplatz. Heute Morgen wurde es vor den Augen zahlreicher Pressevertreter und in Anwesenheit von Kulturstaatsministerin Monika Grütters in den künftigen Ausstellungssaal im ersten Obergeschoss gehievt. Die Ankunft des Luf-Bootes, das als Ikone des Ethnologischen Museums gilt, markiert den Beginn des Umzuges der außereuropäischen Sammlungen aus Dahlem in das Humboldt Forum – und das Ende der Bauphase.

Das berühmte Südseeboot aus Papua-Neuguinea – ein hochseefähiger Zweiaster für 50 Mann Besatzung, der kurz vor 1900 gebaut, aber nie zu Wasser gelassen wurde – ist das einzige seiner Art, sagte der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz Hermann Parzinger. Es muss bereits vor dem Einrichten der Ausstellung ins Humboldtforum, weil es mit seinen 16 Meter Länge später nicht mehr hinein passen würde. Der Boden in der Eingangshalle, ein Jurastein aus dem bayerischen Altmühltal, musste jedoch fertig sein, um darauf das Gerüst für das Hebezeug aufzubauen, erklärte Bauvorstand Hans-Dieter Hegner. Die Bauarbeiten im Ausstellungssaal im ersten Obergeschoss sind inzwischen abgeschlossen. Klimatisiert und sicherheitstechnisch ausgerüstet, wird das Boot mit weiteren großen Museumsobjekten unter Museumsklima auf den Ausbau der Ausstellung warten. Die Eröffnung des Humboldtforums ist für Ende 2019 geplant. (fm)


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Das Boot aus dem 19. Jahrhundert kommt aus Para-Mikronesien und ist die Ikone des Enthnologischen Museums Berlin.

Das Boot aus dem 19. Jahrhundert kommt aus Para-Mikronesien und ist die Ikone des Enthnologischen Museums Berlin.

Von Berlin-Dahlem wurde es in einer Holzkiste transportiert...

Von Berlin-Dahlem wurde es in einer Holzkiste transportiert...

...und in den Ausstellungssaal im 1. Obergeschoss des Humboldt Forum gehievt.

...und in den Ausstellungssaal im 1. Obergeschoss des Humboldt Forum gehievt.

Bildergalerie ansehen: 10 Bilder

Alle Meldungen

<

29.05.2018

Film: Tattoos für Architekten

Wie Lukas Feireiss Mauermotive sticht

29.05.2018

Frei Ottos ideelles Erbe

Symposium in Bad Münder

>
Baunetz Architekten
AS+P
BauNetz Wissen
Klare Konturen
Baunetz Architekten
AllesWirdGut
BauNetzwoche
Mit allen Sinnen
Campus Masters
Jetzt bewerben
vgwort