RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Baubeginn_fuer_Kunstsammlung_NRW_in_Duesseldorf_192714.html

28.02.2008

Dem Ansturm gewappnet

Baubeginn für Kunstsammlung NRW in Düsseldorf


Sie durfte nur ein Jahr alt werden: Die kleine Düsseldorfer Kunstmesse dc düsseldorf contemporary gehört zu den Opfern des allgegenwärtigen Kunstmessesterbens, das in diesem Jahr der bis vor kurzem noch fröhlichen Kunstmessevermehrung deutschlandweit folgt. Und plötzlich ist es wieder interessant: Das gute alte, als zu langsam und vor allem sammlerunfreundlich gescholtene Museum. Für die Erweiterung und Sanierung der Kunstsammlung NRW / K20 in Düsseldorf wurde nun am 28. Februar 2008 der Grundstein gelegt.

Die Pläne dafür stammen von den dänischen Architekten Dissing & Weitling (Kopenhagen), die bereits für das Bestandsgebäude aus dem Jahr 1986 verantwortlich zeichnen. Der künftige Erweiterungsbau wird sich als zweigliedriges, rund 50 Meter langes, T-förmiges Gebäude an der Rückfront der derzeitigen Sammlung erstrecken. Hinter einer schwarzen Granitfassade sind zwei hohe Ausstellungssäle geplant. Von der räumlichen Großzügigkeit und Differenziertheit des „Altbaus“ wird hier allerdings wenig zu finden sein.

Im Bestandsbau ist eine Vergrößerung des Foyers vorgesehen, um dem „Publikumsansturm künftiger Großausstellungen“ besser gewappnet zu sein (K20). Weiterhin erhält das Haus eine hochmoderne Klimatechnik, um so den Anforderungen hochwertiger Leigaben gerecht zu werden.

Die Kosten für das Projekt sind mit 13 Millionen Euro veranschlagt, die Wiedereröffnung des ab 28. April 2008 geschlossenen Museums ist für April 2009 geplant.


Kommentare:
Kommentare (3) lesen / Meldung kommentieren

Massengliederung Erweiterungsbau

Massengliederung Erweiterungsbau

Ausstellung - Neubau

Ausstellung - Neubau

Ausstellung - Neubau

Ausstellung - Neubau

Bestandsbau

Bestandsbau


Alle Meldungen

<

28.02.2008

Der schiefe Turm von Mainz

Industriebau wird zur Kunsthalle

28.02.2008

Festung des Atomzeitalters

Schlüsselübergabe für Bunkermuseum im Ahrtal

>
BauNetz Themenpaket
Leben im Großraum Paris
Baunetz Architekten
landau + kindelbacher
BauNetz Wissen
Inmitten von Reben
Campus Masters
Jetzt abstimmen