RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Bankneubau_in_Muenster_611374.html

08.08.2008

Eyecatcher

Bankneubau in Münster


Im Hafenviertel von Münster wird heute ein echter Hingucker eingeweiht:
Das neue Verwaltungsgebäude der PSD Bank thront mit einer 14 mal 14 Meter großen Medienfassade über dem Hafenplatz 2-6.

Der sechsgeschossige Neubau wurde von dem Architekten Andreas Heupel (Münster) entworfen. Die fast 200 Quadratmeter große Medienfassade entstand in Zusammenarbeit mit der Medien Fassaden GmbH AG4 (Köln) und war lange heftig umstritten, da sie laut Behörden die vorbeifahrenden Autofahrer ablenken könne. Im Sommer 2007 wurde sie dann doch noch genehmigt, heute wird sie in Betrieb gesetzt.


Eine mehrgeschossige Auskragung bildet den Rahmen der Medienfassade. Die übrige Fassade besteht aus einer Kombination von schwarzen Aluminiumfenstern und einer Verkleidung aus orangebraun-eloxiertem Aluminiumblech, das mit seiner Farbgebung rostenden Stahl als ein charakteristisches Merkmal des Hafens imitieren soll.


Zu den Baunetz Architekten:

Andreas Heupel Architekten


Kommentare:
Meldung kommentieren

© Andreas Heupel, Christian Richters

© Andreas Heupel, Christian Richters

© Andreas Heupel, Christian Richters

© Andreas Heupel, Christian Richters

© ag4 | media facade GmbH

© ag4 | media facade GmbH

© ag4 | media facade GmbH

© ag4 | media facade GmbH

Bildergalerie ansehen: 12 Bilder

Alle Meldungen

<

08.08.2008

American Embassy

Eröffnung in Peking

08.08.2008

Ungeliebte Baukunst

Ausstellung In Dortmund

>
Baunetz Architekten
PLOV Architekten
BauNetz Wissen
Mit Samthandschuhen
BauNetz Themenpaket
Le Nouveau Lyon
Campus Masters
Jetzt bewerben