RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-BDA-Preis_Bremen_vergeben_25120.html

27.09.2006

Alle vier Jahre

BDA-Preis Bremen vergeben


Der BDA-Landesverband Bremen gibt das Ergebnis des diesjährigen 9. BDA-Preises Bremen bekannt. Der BDA-Preis Bremen wird seit 1974 in einem vierjährigen Turnus vergeben (BauNetz-Meldung vom 29. 3. 2006 zur Auslobung). Die Jury, zu der unter anderem Kristin Feireiss und Almut Ernst gehörten, vergab einen ersten Preis, drei gleichwertige weitere Preise und fünf Anerkennungen:

BDA-Preis:

  • Kister Scheithauer und Gross, Köln mit
    Architekten Feldschnieders + Kister, Bremen
    Projekt: Hochschule Bremerhaven
Weitere Preise:
  • Böge Lindner Architekten, Hamburg
    Projekte: Campus Center, Lab 2 und Lab 3 für die IUB – International University Bremen

  • Dinse Feest Zurl, Hamburg
    Projekt: Umbau Theater am Goetheplatz, Bremen

  • Schröder Architekten, Bremen
    Projekt: Schule Julius-Brecht-Allee, Bremen
Anerkennungen:
  • Franzke Architekten, Frankfurt/M.
    Projekt: Umbau des Wohnhauses Kurt-Schumacher-Allee, Bremen

  • Hilmes Lamprecht Architekten, Bremen
    Projekt: Umbau und Erweiterung der Hochschule für Künste, Bremen

  • Husemann | Timmermann und Partner, Braunschweig
    Projekt: t.i.m.e.Port II, Bremerhaven

  • Kastens und Siemann, Bremen
    Projekt: Hotel ÜberFluss, Bremen

  • Ulf Sommer, Bremen
    Projekt: Haus im Park, Bremen


Zu den Baunetz Architekten:

Grüntuch Ernst Architekten
kister scheithauer gross


Kommentare:
Meldung kommentieren

Kister Scheithauer Gross

Kister Scheithauer Gross

Böge Lindner Böge

Böge Lindner Böge


Alle Meldungen

<

27.09.2006

OMA, AMO, Zürich

BauNetz-Grenzgänger Markus Schaefer zwischen Mapping und Building

27.09.2006

Dialog der Materialien

Einweihung für FH-Neubauten in Frankfurt/Main

>
BauNetz aktuell
Geometrische Spannungen
Campus Masters
Jetzt bewerben
BauNetz Wissen
Raum-Spirale
Baunetz Architekten
C.F. Møller
DEAR Magazin
Design What Matters