RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-BAUNETZWOCHE_631_8378076.html

19.10.2023

Baunetz Woche #631

BAUNETZ

WOCHE

Baumhäuser und Barrikaden. Bautypen des Protests




In dieser Ausgabe:


  • Dossier: Die kürzlich im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt am Main eröffnete Ausstellung „Protest/Architektur“ untersucht die Rolle von Architektur bei Protesten im öffentlichen Raum. Anna-Maria Mayerhofer aus dem kuratorischen Team erläutert die baulichen Formen des zivilen Ungehorsams, ihre Konstruktion und wie sie Protestbewegungen dabei helfen, ihre Ziele zu erreichen.

  • Debatte ums Tempelhofer Feld: Warum der Berliner Senat nun eine Gesetzesänderung erwägt. 

  • Realismus im Weitwinkel: Die RIBA Gallery in London zeigt Fotos aus der 1969/70 erschienenen Publikationsreihe Manplan, die sich einer schonungslosen visuellen Bestandsaufnahme britischer Lebensräume verschrieben hatte.


Bild: Die Protestbewegung Occupy Wall Street besetzte 2011 den Zuccotti-Park im Finanzdistrikt von New York City. Foto: David Shankbone, CC BY 2.0

Studierende leisteten einen Beitrag zur Ausstellung mit feinteilig ausgearbeiteten Modellen. Mehr dazu bei baunetz CAMPUS.




Download der BAUNETZWOCHE#631



Zum Thema:

Archiv aller Ausgaben der BAUNETZWOCHE


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

20.10.2023

Peter Cooks farbenfrohe Spekulationen

Ausstellung in Graz

19.10.2023

70 Meter Wohnlandschaft

Ludwig Godefroy in Mexiko

>
baunetz interior|design
Zirkuläres Wellnesshotel
BauNetz Wissen
Nachhaltig lernen
Baunetz Architekt*innen
raumwerk.architekten
baunetz CAMPUS
Alumni-Podcast
Stellenmarkt
Neue Perspektive?