A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-BAUNETZWOCHE_519_5491620.html

13.09.2018

Baunetz Woche #519

BAUNETZ

WOCHE

Neue Altstadt Frankfurt am Main




In dieser Ausgabe:


  • Dossier: Ende September wird die rekonstruierte Altstadt in Frankfurt am Main eröffnet. In seiner aktuellen Ausstellung zeigt das Deutsche Architekturmuseum, wie sie aus den Debatten um Identität, Tradition oder Aufklärung in Städtebau und Architektur hervorging. Ein Gespräch mit Kurator Philipp Sturm und ein Blick auf die Technik hinter den Kulissen.

  • Regionales Gedächtnis: Mit dem Pixelprojekt Ruhrgebiet entsteht im Internet seit 2003 eine Sammlung mit Fotografien der Region. Anders als bei der Bilddatenbank von Wikipedia, an der sich alle beteiligen können, setzt man beim Pixelprojekt auf den professionellen Blick ausgewählter Fotografinnen und Fotografen. Am 20. September eröffnet im Wissenschaftspark Gelsenkirchen eine Ausstellung mit Arbeiten der diesjährigen Neuzugänge.

  • Hehres Ziel: Viele Menschen haben eine Wohnung, die nicht mehr zu ihren Lebensumständen passt. Angesichts des angespannten Mietmarkts wäre eine kleinere Lösung aber oftmals teurer. Warum also nicht mit jemand tauschen, der entgegengesetzte Bedürfnisse hat? Am Montag wurde in Berlin das Wohnungstauschportal der landeseigenen Baugesellschaften vorgestellt.
Bild: Hühnermarkt in der neuen Frankfurter Altstadt 2018. Foto: Uwe Dettmar


Download der BAUNETZWOCHE#519



Zum Thema:

Archiv aller Ausgaben der BAUNETZWOCHE


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

13.09.2018

Perforierte Streulinse

Produktionsgebäude in Linz von X Architekten

13.09.2018

Qualitätsstandards und Vernetzung

Thüringer Staatspreis 2018 und Sonderpreis Holzbau vergeben

>