A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellungseroeffnung_in_Stuttgart_5379368.html

25.04.2018

Kleine Häuser - großes Thema

Ausstellungseröffnung in Stuttgart


Land, Idylle, Einfamilienhaus – ein Traum, den sich bereits viele Menschen in Deutschland erfüllt haben. Der enorme Bestand sowie die stetig wachsende Bauzahl lässt dennoch offen, welcher Zukunft Einfamilienhäuser entgegen gehen. Ab Freitag, 27. April 2018 stellt die architekturgalerie am weißenhof mit der Ausstellung „Kleine Häuser - großes Thema“ genau diese Frage.

Kuratiert von Christian Holl und Stefan Werrer präsentiert die Ausstellung Ergebnisse aktueller Forschung und mögliche Strategien zum Umgang mit den  kleinen Häusern. Sie will zugleich dazu anregen, im Rahmen der IBA 2027 StadtRegion Stuttgart einen zukunftsfähigen Umgang mit den Einfamilienhausgebieten der Region zu erproben.

Vor der Ausstellungseröffnung am Abend findet um 16 Uhr ein Symposium im Augustinum in Stuttgart-Killesberg statt. Themen- und ausstellungsbegleitend setzen sich Christina Simon-Philipp, von der HfT Stuttgart, die Architekten Jan Kampshoff und Tom Weiss sowie Thomas Kiwitt, Leitender Technischer Direktor im Bereich Planung im Verband Region Stuttgart, mit dem Siedlungstyp auseinander.

Eröffnung: Freitag, 27. April 2018, 19 Uhr
Ausstellung: 28. April bis 1. Juli 2018, Dienstag bis Freitag 14–18 Uhr,
Samstag und Sonntag 12–18 Uhr
Ort: architekturgalerie am weißenhof, Am Weißenhof 30, 70191 Stuttgart

Das Symposium findet im Augustinussaal, Oskar-Schlemmer-Str. 5, 70191 Stuttgart statt


Zum Thema:

www.weissenhofgalerie.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Einfamilienhäuser auf Industriebrachen. Entwurf im Rahmen des Forschungsprojekts „Strategien für eine nachhaltige Entwicklung von Einfamilienhaussiedlungen“

Einfamilienhäuser auf Industriebrachen. Entwurf im Rahmen des Forschungsprojekts „Strategien für eine nachhaltige Entwicklung von Einfamilienhaussiedlungen“

Kommunikation und Beteiligung. „HausAufgaben im Münsterland“  Kooperationsprojekt der Regionale 2016 ZukunftsLAND mit StadtBauKultur NRW und den Städten und Gemeinden im Münsterland

Kommunikation und Beteiligung. „HausAufgaben im Münsterland“ Kooperationsprojekt der Regionale 2016 ZukunftsLAND mit StadtBauKultur NRW und den Städten und Gemeinden im Münsterland

Bildergalerie ansehen: 6 Bilder

Alle Meldungen

<

25.04.2018

Halbzeit!

Zwischenpräsentation der IBA Heidelberg

24.04.2018

Wettbewerb Konzerthaus Nürnberg

Alle Pläne der Preisträger

>
Baunetz Architekten
Heinle, Wischer und Partner
BauNetz aktuell
Kontrastreich
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
La Casa del Desierto