RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_von_Studenten_der_TU_Dresden_5560031.html

10.12.2018

Organische Architektur

Ausstellung von Studenten der TU Dresden


Immer etwas am Rande, aber immer präsent: Das „Organische“ zieht sich als Thema durch die gesamte Geschichte der modernen Architektur. Die unterschiedlichen praktischen Ansätze und theoretischen Äußerungen zur organischen Architektur entstanden Anfang des 20. Jahrhunderts, immer auch als Gegenposition zum technisch-rationalen Funktionalismus.

In einem Seminar an der TU Dresden haben Studierende neben historischen Architekten, die maßgeblich den Begriff des „Organischen“ geprägt haben, auch jüngere Entwerfer studiert, die sich einer freien Formsprache bedienen und deshalb unter dem Begriff des Organischen subsumieren lassen.

Die Studierenden beschäftigten sich mit jeweils einem Bauwerk und der Biographie des Architekten um herauszufinden, wie dieser zur organischen Formsprache gekommen ist. Daraus ist die Ausstellung „Organische Architektur – Architekten und ihr Werk“ entstanden, die am morgigen Dienstag, 11. Dezember 2018 im Haus der Architektur in Dresden eröffnet. Zur Eröffnung  spricht Yaike Dunselman von neun grad architektur (Amersfoort/Oldenburg).

Eröffnung:
Dienstag, 11. Dezember 2018, 19 Uhr
Ausstellung: 12. Dezember 2018 bis 16. Januar 2019, montags bis freitags 8.30–16 Uhr
Ort: Haus der Architektur, Goetheallee 37, 01309 Dresden


Zum Thema:

www.aksachsen.org


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Ergebnisse des Seminars „Organische Architektur“

Ergebnisse des Seminars „Organische Architektur“

Bahnhof Arnheim von Ben van Berkel, Modell: Valentin Schmid

Bahnhof Arnheim von Ben van Berkel, Modell: Valentin Schmid

Sydney Opera House von Jørn Utzon, Modell: Philipp Fritsch

Sydney Opera House von Jørn Utzon, Modell: Philipp Fritsch


Alle Meldungen

<

10.12.2018

Tatis herrliche Zeiten

Architekturfilm in Dresden

07.12.2018

Schwung in Holz

Messehalle 10 von Wulf Architekten in Stuttgart

>
BauNetz aktuell
Bühne frei für Glas
BauNetz Wissen
Signalwirkung
Baunetz Architekten
feld72
Campus Masters
Jetzt bewerben