RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_und_Online-Gespraech_zur_Stadtentwicklung_in_Graz_7521644.html

26.01.2021

Viermal direkter Urbanismus

Ausstellung und Online-Gespräch zur Stadtentwicklung in Graz


Wie sieht nachhaltige und zukunftsorientierte Stadtentwicklung aus? Das Haus der Architektur (HDA) in Graz begleitet das Projekt „NORMAL – direkter Urbanismus x 4“ des Wiener Planungsbüros transparadiso im Rahmen des Kulturjahres Graz 2020 in vier Bezirken am Stadtrand mit einer Ausstellung. Sie wird am Mittwoch, 27. Januar 2021 als Online-Künstler*innengespräch eröffnet. Neben diesen selbst sollen auch Beate Engelhorn als Leiterin des HDA und der Grazer Kulturstadtrat Günter Riegler zu Wort kommen. Aufgrund des verlängerten Lockdowns in Österreich wird die Ausstellung zunächst nur über die „Auslage“ des HDA zum Südtirolerplatz/Mariahilferstraße in Graz zu sehen sein.

Im Rahmen des Projekts hatte transparadiso die Methode des direkten Urbanismus für eine sozial engagierte Stadtplanung entwickelt, in der konkrete Aktionen und Konzeption ineinandergreifen. Gemeinsam mit den eingeladenen Künstlern urban practitioners orizzontale, public works und Georg Winter ist das Büro in vier Grazer Stadtbezirken aktiv. Seit Frühjahr 2020 und noch bis Sommer 2021 werden mit Bewohner*innen und Organisationen vor Ort urbane Interventionen realisiert, die kollektive Qualitäten und die Aneignung von öffentlichen Räumen jenseits von Konsum in den Vordergrund stellen. Gearbeitet wird in den Bezirken Andritz, Waltendorf, Liebenau und Wetzelsdorf. Die Projekte sollen als Ausgangspunkt für eine weitere Diskussion für sozial engagierte Stadtentwicklung in Graz dienen.

Online-Gespräch: Mittwoch, 27. Januar 2021, 18 Uhr (Link)
Ausstellung: 28. Januar bis 24. Februar 2021
Ort der Ausstellung: Haus der Architektur, Mariahilferstraße 2, 8020 Graz


Zum Thema:

Weitere Informationen unter www.hda-graz.at 


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren

Das „TanzPflanzFeld“ in Wetzelsdorf

Das „TanzPflanzFeld“ in Wetzelsdorf

Das Projekt „Platzen“ in Andritz

Das Projekt „Platzen“ in Andritz

Projektkarte der vier Stadtteile

Projektkarte der vier Stadtteile

Bildergalerie ansehen: 9 Bilder

Alle Meldungen

<

26.01.2021

Zur Pause ins Stadion

Schulhofneugestaltung in Basel von MET Architects

25.01.2021

Mehr Licht für den Goldhort

Museumserweiterung von Freitag Hartmann Architekten in Syke

>
BauNetzwoche
Reise zum Mond
Baunetz Architekten
Birk Heilmeyer und Frenzel
Stellenmarkt
Neuer Ort? Neuer Job?
baunetz interior|design
Patina mit Twist