RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_in_Stuttgart_ueber_Hans_Luz_1098297.html

18.06.2010

Der Bleistiftgärtner

Ausstellung in Stuttgart über Hans Luz


„Hans Luz hat Stuttgart grüner gemacht.“ Mit diesem Satz steigt die Galerie Am Weißenhof in Stuttgart in die Beschreibung der Ausstellung „Hans Luz – Der Bleistiftgärtner“ ein. Untertitel: „Stuttgarts großer Landschaftsarchitekt“.

Die Bundesgartenschau 1977 und die Internationale Gartenbauausstellung IGA 1993 in Stuttgart tragen seine Handschrift und sind Teile des von ihm geschaffenen „grünen U“, eines von der innenstadt zum Neckar und von dort auf die Höhen führenden zusammenhängenden Parks.

Er selbst bezeichnet sich als einen „Bleistiftgärtner“. Um seine Ideen und Konzepte bis zur Vollendung zu entwickeln – vom Hausgarten bis zu städtebaulichen Großplanungen –, setzt er seine farbigen detailgenauen Handskizzen ein. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl dieser Original-Skizzen aus seinem Œuvre.

Aus seinem Wohnzimmerfenster entstanden unzählige Fotos der Landschaft um das Birkacher Feld – naturverbunden, sensibel, emotional und sehr persönlich. Seine „Blickfelder“ bilden den zweiten Teil dieser Ausstellung.

Ausstellung vom 25. Juni bis 19. September 2010, Di-Sa 14-18 Uhr, So 12-17 Uhr
Ort: Weißenhofgalerie, Am Weißenhof 30, 70191 Stuttgart
Eröffnung mit Vortrag des Landschaftsarchitekten und Präsidenten der
Bundesarchitektenkammer, Arno Sighart Schmid am 24. Juni 2010, 19 Uhr
Ort: Aula im Altbau der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste,
Am Weißenhof 1, 70191 Stuttgart


Kommentare:
Kommentare (2) lesen / Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

18.06.2010

Sehnsucht

BAUNETZWOCHE#178

18.06.2010

Abgewandelte Stülpschalung

Schule bei Stuttgart fertig

>
Baunetz Architekten
Eike Becker_Architekten
BauNetz Wissen
Überraschung!
baunetz interior|design
Endloser Wolkenspiegel
BauNetz Themenpaket
Unter freiem Himmel
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast