RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_in_Salzburg_7817214.html

11.01.2022

Matta-Clark neu ausgepackt

Ausstellung in Salzburg


Kaum eine künstlerische Arbeit erfreut sich so lang anhaltender Bekanntheit in der Architekt*innenschaft wie Gordon Matta-Clarks Building Cuts. Die Radikalität der Gebäude-Dekonstruktionen aus den 1970er Jahren wirkt bis heute erfrischend und inspirierend. Dazu zählt sicher auch, dass keines der Werke des amerikanischen Konzeptkünstlers von Dauer war und heute physisch nicht mehr begutachtet werden kann – in Projektanträgen, Briefen, Postkarten, Fotografien, Zeichnungen, Büchern und Filmen sind die Performances jedoch dokumentiert.

Das Canadian Centre for Architecture, in dessen Besitz sich ein Großteil dieser Dokumente befindet, eröffnete 2019 mit einem Forschungsprojekt neue Einblicke ins künstlerische Denken Matta-Clarks. Drei Kurator*innen unterschiedlicher Disziplinen setzten sich mit dem Archivmaterial auseinander und machten das Gefundene in Form einer in drei Kapitel gegliederten Ausstellung öffentlich zugänglich. Die begleitende Publikation erschien 2020 in Zusammenarbeit mit dem Verlag Walther König.

Diese neu kuratierte Zusammenstellung aus persönlicher Korrespondenz, Skizzenbüchern, ungesehenem Filmmaterial, privaten Fotos, Projektskizzen und der Bibliothek von Matta-Clark gastiert nun erstmalig in Europa: Derzeit ist „Out of the Box: Gordon Matta-Clark“ im Museum der Moderne Salzburg zu sehen. Ergänzt um Exponate aus der Sammlung der Generali Foundation sowie eine Arbeit des Künstlers Hans Schabus, die beide Sammlungen in Dialog treten lässt, blickt die Schau dort noch bis Sonntag, 6. März 2022 auf den Künstler Matta-Clark – und auf den Umgang mit Archiven.

Ausstellung: bis 6. März 2022, Di–So 10–18 Uhr, Mi 10–20 Uhr
Ort:
Museum der Moderne, Mönchsberg 32, 5020 Salzburg


Zum Thema:

museumdermoderne.at


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren

Gordon Matta-Clark, Conical Intersect, 1975, Film, 16mm (Farbe, ohne Ton), 18 Min. 40 Sek., Sammlung Generali Foundation – Dauerleihgabe am Museum der Moderne Salzburg

Gordon Matta-Clark, Conical Intersect, 1975, Film, 16mm (Farbe, ohne Ton), 18 Min. 40 Sek., Sammlung Generali Foundation – Dauerleihgabe am Museum der Moderne Salzburg

Jane Crawford inmitten von Ruinen in der Nähe von Genua, Italien, Herbst 1979, CCA Collection, Schenkung des Estate of Gordon Matta-Clark

Jane Crawford inmitten von Ruinen in der Nähe von Genua, Italien, Herbst 1979, CCA Collection, Schenkung des Estate of Gordon Matta-Clark

Out of the Box: Gordon Matta-Clark, Ausstellungsansicht, Museum der Moderne Salzburg, 2021

Out of the Box: Gordon Matta-Clark, Ausstellungsansicht, Museum der Moderne Salzburg, 2021

Bildergalerie ansehen: 9 Bilder

Alle Meldungen

<

11.01.2022

Florian Nagler Architekten und Stuttgart

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2021 verliehen

10.01.2022

Beton in Rosé

Kulturzentrum in Florida von Adjaye Associates

>
BauNetz Themenpaket
Sensible Siedlung
BauNetz Wissen
Brutkasten
Baunetz Architekten
Baumschlager Eberle Architekten
baunetz interior|design
Perfekte Proportionen
BauNetz Maps
Architektur entdecken