RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_im_ZKM_Karlsruhe_7037371.html

24.10.2019

Die ganze Welt ein Bauhaus

Ausstellung im ZKM Karlsruhe


Alles ist Design und, wie der Bauhäusler Fritz Kuhn 1928 formulierte, die ganze Welt ein Bauhaus. Schließlich werden auch heute noch die vor rund einem Jahrhundert am Bauhaus entstandenen Entwürfe produziert. Wie gelang es dem Bauhaus in seiner 14-jährigen Existenz zum Inbegriff einer sozialen, gestalterischen und didaktischen Radikalisierung zu werden? Dieser Frage widmet sich die Ausstellung „Die ganze Welt ein Bauhaus“, die nun nach Stationen in Südamerika und den USA auch nach Deutschland kommt. Die Wanderausstellung des Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa) in Kooperation mit dem Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) erzählt in zwei Teilen die Erfolgsgeschichte des Bauhauses und seines Einflusses auf den Gebieten der freien und angewandten Kunst und Architektur. Am Freitag, 25. Oktober 2019, findet die Deutschlandpremiere in ZKM in Karlsruhe statt.

Die vom Berliner Kunsthistoriker Boris Friedewald kuratierte Ausstellung zeigt unter anderem die Arbeit von Bauhäusler*innen wie Marianne Ahlfeld-Heymann, Marcel Breuer, Walter Gropius, Wassily Kandinsky, Paul Klee, Hannes Meyer, Ludwig Mies van der Rohe und László Moholy-Nagy sowie von zahlreichen anderen Künstlern und Künstlerinnen. Während sich der erste Teil der Ausstellung den Jahren 1919 bis 1933 in Weimar, Dessau und Berlin widmet und Einblicke in das Schaffen und Leben am Bauhaus vermittelt, wechselt der Blick im zweiten Teil vom Deutschland der Weimarer Republik auf die global agierenden Avantgarden in den 1920er Jahren. Die Fallstudien aus Buenos Aires, Casablanca, Mexiko-Stadt, Moskau, Santiago de Chile und den USA zeigen, wie Künstler*innen inspiriert von den Bauhaus-Akteuren eigene Antworten auf gesellschaftliche Umbruchsprozesse fanden.

Eröffnung
: Freitag, 25. Oktober 2019, 19 Uhr
Kurator*innenführung: Samstag, 26. Oktober 2019, 16 Uhr
Ausstellung: 26. Oktober 2019 bis 16. Februar 2020
Ort: ZKM Lichthof 1+2, 1. Obergeschoss. Lorenzstraße 19 76135 Karlsruhe

Zur Ausstellung erscheint ein deutsch- und englischsprachiger Katalog im Hirmer Verlag.


Zum Thema:

zkm.de/veranstaltung/2019


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Hannes Meyer (Hrsg.) „studiert am bauhaus!“, bauhaus. zeitschrift für gestaltung, 2/3 1928

Hannes Meyer (Hrsg.) „studiert am bauhaus!“, bauhaus. zeitschrift für gestaltung, 2/3 1928

Marcel Breuer, Stuhl B5 1926

Marcel Breuer, Stuhl B5 1926

Marianne Ahlfeld-Heymann (zugeschrieben), Übung aus dem Unterricht „bildnerische Formenlehre“ von Paul Klee 1923–1924, Zeichnung auf Papier

Marianne Ahlfeld-Heymann (zugeschrieben), Übung aus dem Unterricht „bildnerische Formenlehre“ von Paul Klee 1923–1924, Zeichnung auf Papier

Bildergalerie ansehen: 5 Bilder

Alle Meldungen

<

24.10.2019

Mehr Wildnis in der Stadt

BAUNETZWOCHE#544

24.10.2019

Smart – kollaborativ – transparent

Vortragsabend des KAP Forums in Hamburg

>
Baunetz Architekten
SEHW
BauNetz Wissen
Reet in den Alpen
BauNetz aktuell
Alt und Neu
baunetz interior|design
Wohnungstausch in Barcelona
Campus Masters
Jetzt abstimmen
vgwort