RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Auslobung_des_Haeuser-Award_2025_8553132.html

04.04.2024

Mit wenig mehr erreichen

Auslobung des Häuser-Award 2025


Einfacher muss nicht immer gleich weniger heißen. Unter dem Motto „Einfach gute Häuser“ lobt das Magazin Häuser seinen Award für das Jahr 2025 aus. Noch bis Montag, 6. Mai 2024 können Beiträge zum Wettbwerb eingereicht werden.

Die „einfache Architektur“ der Gebäude kann sich dabei auf funktionale, ökologische oder konstruktive Aspekte beziehen. So betont das Magazin, dass Wohnhäuser gesucht werden, die „pragmatische, kostengünstige Lösungen, den sparsamen Umgang mit Fläche, Energie und Material“ berücksichtigen. Sowohl Neubauten als auch Umbauten oder Erweiterungen können eingereicht werden. Teilnahmeberechtigt an dem jährlich ausgeschriebenen Preis sind Architekt*innen aus ganz Europa. Die Bauherrschaften werden ebenfalls ausgezeichnet. Auch der Interior-Preis wird wieder vergeben. 

Die Bekanntgabe der Preisträger*innen erfolgt im April 2025. Der Preis wird von der Redaktion des Magazins Häuser gemeinsam mit dem Bund Deutscher Architektinnen und Architekten (BDA), dem Verband Privater Bauherren e.V. (VPB), JUNG und Parkett Deitrich verliehen.

Die letzte Ausgabe kürte Thomas Kröger Architekten (Berlin) mit dem Umbau eines ehemaligen Bauernhauses in der Nähe von Blankensee zum Sieger. Die Gewinner*innen des Häuser-Awards 2024 werden in der Häuser-Ausgabe vom 12. April 2024 bekanntgegeben.

Abgabe: Montag, 6. Mai 2024

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt über den Auslober. Abgabeformalien und Teilnahmebedingungen sind der Auslobung zu entnehmen.


Zum Thema:

Alle Finalist*innen des diesjährigen Awards sind auf der Webseite haeuser-award.de zu sehen.


Kommentare:
Meldung kommentieren

1. Preis 2023: Haus am Blankensee von Thomas Kröger Architekten (Berlin)

1. Preis 2023: Haus am Blankensee von Thomas Kröger Architekten (Berlin)

Gemeinschaftsraum, Haus am Blankensee

Gemeinschaftsraum, Haus am Blankensee

Schlafraum, Haus am Blankensee

Schlafraum, Haus am Blankensee


Alle Meldungen

<

04.04.2024

Leistungssteigerung im Untergrund

Wasserkraftwerk in Töging am Inn von Robert Maier Architekten

03.04.2024

Nurdachhaus über der Laurinswand

Berghütte in Südtirol von Senoner Tammerle Architekten

>
BauNetz Themenpaket
Vorbild für Stadtumbau
baunetz CAMPUS
Artificial Anthropocene
BauNetz Wissen
Neues in der Gasse
Baunetz Architekt*innen
JSWD Architekten
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche