RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-29_Auszeichnungen_in_Stuttgart_vergeben_28716.html

15.10.2007

Beispielhaftes Bauen

29 Auszeichnungen in Stuttgart vergeben


Die Architektenkammer Baden-Württemberg vergibt alle fünf Jahre die Auszeichnung „Beispielhaftes Bauen“. Mit dem Preis sollen in den letzten sechs Jahren in Stuttgart gebaute Projekte prämiert und der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Im April 2008 sollen in Stuttgart die Urkunden und Plaketten an die Bauherren und Architekten vergeben werden. Eine Ausstellung der Projekte ist geplant.
Dieses Jahr wurden 165 Arbeiten eingereicht, von denen die Jury 29 Projekte auszeichnete:

  • Haus Wu, Diemershaldenstraße
    Architekten: wulf & partner Freie Architekten BDA
    Professor Tobias Wulf, Kai Bierich, Alexander Vohl, Stuttgart

  • Stockwerk Sedelmeier, Alte Weinsteige
    Architekten: W 67 Architekten, Stuttgart

  • Wohnhaus, Gustav-Siegle-Straße
    Architekt: lohrmannarchitekt, Holger Lohrmann, Stuttgart

  • Zweifamilienhaus, Forsthausstraße, Stuttgart-Feuerbach
    Architekten: FNP Architekten, Fischer Naumann Partnerschaft, Stuttgart

  • Leitstelle für Sicherheit und Mobilität der Stadt Stuttgart, Mercedesstraße
    Architekten: Nixdorf Architekten und Ingenieure
    B. Nixdorf, E. Rosenberger. D. Waehlisch, Gerlingen

  • Kunstmuseum Stuttgart, Kleiner Schlossplatz
    Architekten: Hascher Jehle Architektur
    Professor R. Hascher, Professor S. Jehle, Berlin

  • SpOrt Stuttgart, Fritz-Walter-Weg
    Architekten: Herrmann + Bosch, Stuttgart

  • Hort- und Mensagebäude der Waldorfschule Uhlandshöhe, Haussmannstraße
    Architekten: Aldinger & Aldinger
    Professor Jörg Aldinger, Dirk Herker, Stuttgart

  • Domsingschule Stuttgart, Landhausstraße
    Architekten: nowhere architekten, Stuttgart
    in Zusammenarbeit mit
    Seibold Bloss, Waiblingen

  • Anna-Haag-Mehrgenerationenhaus, Martha-Schmidtmannstraße
    Architekten: Aldinger & Aldinger
    Professor Jörg Aldinger, Dirk Herker, Stuttgart

  • Hospiz Sankt Martin, Jahnstraße
    Architekten: Aldinger & Aldinger
    Professor Jörg Aldinger, Dirk Herker, Stuttgart

  • Schülerhaus des Friedrich-Eugens-Gymnasiums, Silberburgstraße
    Architekten: Drei Architekten
    Professor Haag • Haffner • Stroheker, Stuttgart

  • Feuerwehrhaus, Leinfeldener Straße
    Architekten: Schlude Ströhle Architekten BDA, Stuttgart

  • Staatsgalerie Stuttgart, Erweiterungsbau für die Alte Staatsgalerie
    Architekten: Wilfrid & Katharina Steib, Basel

  • Internationales Zentrum der Universität Stuttgart, Pfaffenwaldring
    Architekten: Dasch Zürn von Scholley, Stuttgart

  • Fahrzeughalle und Lagerräume der Baubetriebsstelle 66-12.1, Leobener Straße
    Architekten: Kamm Architekten BDA, Stuttgart

  • Sanierung und Ausbau des ehemaligen Gesindehauses, Goezstraße
    Architekt: Peter Schell, Stuttgart

  • Fabrik Johann Maier, Schockenriedstraße
    Architekten: Bottega + Ehrhardt Architekten GmbH, Stuttgart

  • Sanierung und Erweiterung Jugendhaus Degerloch, Obere Weinsteige
    Architekten: Kauffmann Theilig & Partner
    Professor Andreas Theilig, Dieter Ben Kauffmann, Rainer Lenz, Ostfildern

  • Instandsetzung des Verwaltungsgebäudes der Landwirtschaftlichen Sozialversicherung Baden-Württemberg, Vogelrainstraße
    Architekten: Kubus Generalplaner GmbH und Herrmann + Bosch + Keck, Stuttgart

  • Büro- und Geschäftsgebäude „Das Weiße Haus“, Königstraße
    Architekten: Lederer + Ragnarsdottir + Oei, Stuttgart

  • Wilhelm-Maybach-Schule, Gnesener Straße
    Architekten: 4a Architekten GmbH
    v. Salmuth, Burkart, Tillmanns, Stuttgart

  • Umbau und Modernisierung der städtischen Tageseinrichtung für Kinder, Solitudestraße, Stuttgart-Weilimdorf
    Architekten: Tusker, Ströhle Freie Architekten BDA
    Andrea Ströhle, Matthias Tusker, Stuttgart

  • Umbau und Erweiterung Wohnhaus, Hieberstraße, Stuttgart-Möhringen
    Architekt: Frank Trefzer, Stuttgart

  • Wohnbebauung mit 18 Doppelhaushälften, 14 Reihenhäusern, 2 Mehrfamilienhäusern und Kindergarten, Keltenweg/Falchstraße, Stuttgart-Steinhaldenfeld
    Architekten: Projektgemeinschaft
    Project GmbH, Esslingen
    Ackermann & Raff, Stuttgart
    ARP, Stuttgart

  • Lebensmittelmarkt und Kindertagesstätte im Postareal, Rosensteinstraße und Rümelinstraße
    Architekten: Architektengemeinschaft Rosensteinstraße
    ARP Architektenpartnerschaft Stuttgart
    Schwarz Partner, Stuttgart

  • Wechselraum, BDA Geschäftsstelle, Friedrichstraße
    Landesverband Baden-Württemberg
    Architekten: Bottega + Ehrhardt Architekten GmbH, Stuttgart

  • Wohnung dg, Obere Paulusstraße
    Architekt: vonM, Matthias Siegert, Stuttgart

  • Weißenhofmuseum im Haus Le Corbusier, Rathenaustraße
    Architekten: Architektur 109, Mark Arnold + Arne Fentzloff, Stuttgart
    space 4, Alexander Minx, Stuttgart


Zum Thema:

www.akbw.de
Fotograf: www.rolandhalbe.de


Zu den Baunetz Architekten:

Ackermann + Raff
Kauffmann Theilig & Partner Freie Architekten BDA
Lederer Ragnarsdóttir Oei
wulf architekten
4a Architekten GmbH


Kommentare:
Meldung kommentieren

Kunstmuseum Stuttgart, Architekten: Hascher Jehle

Kunstmuseum Stuttgart, Architekten: Hascher Jehle

Jugendhaus Degerloch, Architekten: Kauffmann Theilig

Jugendhaus Degerloch, Architekten: Kauffmann Theilig

Weißenhofmuseum, Architekten: space 4

Weißenhofmuseum, Architekten: space 4


Alle Meldungen

<

15.10.2007

Zerbrechlichkeit und Solidität

Baubeginn für Jewish History Museum in Philadelphia

12.10.2007

Dienstleistung ist Trumpf

Firmengebäude nahe Stuttgart umgebaut

>
Baunetz Architekten
Lena Wimmer
BauNetz Wissen
Grün, grüner, Freiburg
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
Filigranes Netz
BauNetz aktuell
Backstein-Melancholie