A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Schinkel-Wettbewerb_2014_ausgelobt_3330477.html

01.10.2013

Spandau bei Berlin

Schinkel-Wettbewerb 2014 ausgelobt


„Spandau bei Berlin“, sagen viele Spandauer, und das ist nicht unbedingt freundlich gegenüber Berlin gemeint. „Spandau an der Havel“ sagt der Berliner Architekten- und Ingenieurverein (AIV) zur Auslobung des Schinkel-Wettbewerbs 2014, der sich mit Berlin-Spandau auseinandersetzt. Die Potentiale der Spandauer Kernstadt sollen näher untersucht und ihre Qualitäten vor allem im Hinblick auf die Wassernähe geschärft werden.

Der Schinkel-Wettbewerb ist ein traditionsreicher Nachwuchswettbewerb, der sich an junge Städtebauer, Landschaftsarchitekten, Architekten, Ingenieure und Künstler sowie Studierende und Absolventen der entsprechenden Fachrichtungen wendet, die am Tag der Einreichhung nicht älter als 35 Jahre sein dürfen. Für jede Fachrichtung werden speziell zugeschnittene Teilaufgaben ausgelobt.

Der anonyme Ideenwettbewerb orientiert sich an den RPW (Richtlinien für Planungswettbewerbe) 2008. Insgesamt steht für Schinkel-, Sonder- und Anerkennungspreise eine Summe in Höhe von ca. 20.000 Euro zur Verfügung. Ein Rückfragenkolloquium findet am 15. November 2014 in Berlin statt; die Arbeiten sind bis zum 27. Januar 2014, 16 Uhr, beim AIV in Berlin einzureichen.


Zum Thema:

www.aiv-berlin.de


Download:

Auslobung (PDF)

Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

01.10.2013

Mexiko in Münster

Vortrag von HHF

30.09.2013

Never Modern

Bücher im BauNetz

>
Designlines
Sonnenwende in Quebec
BauNetzwoche
Béton Rouge
Architektenprofile
Brückner & Brückner
BauNetz Wissen
Laufender Hund
Designlines
Japan in Wilmersdorf