A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Richtfest_fuer_Museumserweiterung_in_Berlin_2320403.html

21.09.2011

Sammlung Berggruen

Richtfest für Museumserweiterung in Berlin


Gestern wurde in Berlin – schräg gegenüber vom Schloss Charlottenburg – das Richtfest für Erweiterung und Umbau des Museum Berggruen nach Plänen der Architekten Kuehn Malvezzi gefeiert.

Dezent, behutsam und transparent: Das ehemalige Kommandantenhaus am Spandauer Damm wird umfassend saniert und mit dem Stülerbau durch einen 22 Meter langen gläsernen Gang verbunden. Hier sollen auf drei Etagen weitere Ausstellungsflächen entstehen; die Sammlung wird nach den Baumaßnahmen von 18 auf 28 Ausstellungsräume wachsen. Die Verbindung der beiden historischen Ausstellungshäuser haben die Architekten in Form einer gläsernen Pergola verbunden – einer 22 Meter langen Konstruktion aus Stahl und Glas, die den Blick auf den neu angelegten Skulpturenhof im Garten der Sammlung freigeben soll.

Kuehn Malvezzi wurden 2008 von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, der Kunsthändler Heinz Berggruen (1914-2007) seine Sammlung in Berlin im Jahr 2000 überschrieben hatte, mit der 6,5 Millionen Euro teuren Erweiterung beauftragt (siehe BauNetz-Meldung zum Wettbewerbsgewinn vom 3. Juni 2008). Im Sommer 2012 soll die Sammlung wiedereröffnet werden, mit gemalter Prominenz aus Frankreich und Spanien. Weitere Werke von Matisse, Cézanne und Picasso werden dann im Museum Berggruen zu bewundern sein.



Zum Thema:

Everybody's Darlings: Kuehn Malvezzi im Gespräch bei Crystal Talk
Ein weiteres Museum von Kuehn Malvezzi unter www.baunetzwissen.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

21.09.2011

Die ??? und das Deutsche Design-Museum

Konzept in Berlin vorgestellt

21.09.2011

Kunst und Kino

Diller Scofidio Renfro bauen Museum in Berkeley

>
BauNetz Wissen
Bespielbare Steine
Designlines
Japan in Wilmersdorf
Campus Masters
Der Countdown läuft
BauNetzwoche
Kubanische Ruinen
BauNetz Wissen
Holz in der Hanse