A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Hani_Rashid_im_Gespraech_mit_BauNetz_660235.html

30.10.2008

Schwerelos

Hani Rashid im Gespräch mit BauNetz


„Neue Architektur ist geprägt von kontinuierlicher Veränderung, dauerndem Fluß, Unbeständigkeit; sie wird durch den technologischen Fortschritt ermöglicht, doch sie basiert auf dem Grundbedürfnis des Menschen, das Unbekannte zu erforschen.” – Lise Anne Couture und Hani Rashid widmen sich der Wahrnehmungsforschung unter Berücksichtigung der sich ständig im Wandel befindlichen räumlichen aber auch sozio-kulturellen Bedingungen. Die Architektur von Asymptote wird am Computer mittels autokatalytischer Programme generiert, vergleichbar mit einem chemischen Experiment oder mit einem Versuch im Feld der Gen-Technologie. Ihre Projekte bewegen sich zwischen realräumlicher Architektur, digitaler Urbanismusforschung, Möbeldesign, virtueller Environments und experimenteller Installationen.

Crystal Talk – gefördert durch das Engagemant von Swarowski – diesmal im Gespräch im Hani Rashid über Architektur als Verb, filmische Geschichten von Jean-Luc Godard und seine Faszination für die Wolken.


Zum Thema:

Crystal Talk


Kommentare:
Kommentare (4) lesen / Meldung kommentieren

 Lise Anne Couture und Hani Rashid

Lise Anne Couture und Hani Rashid

Busan World Business Center, Südkorea, Fertigstellung bis 2011

Busan World Business Center, Südkorea, Fertigstellung bis 2011

Penang Global City Center, Malaysia Geplante Fertigstellung 2012

Penang Global City Center, Malaysia Geplante Fertigstellung 2012

„Ivo_03“, 2008, Meta / Mallett Company (Foto: Lee Mawdsley)

„Ivo_03“, 2008, Meta / Mallett Company (Foto: Lee Mawdsley)

Bildergalerie ansehen: 5 Bilder

Alle Meldungen

<

30.10.2008

Unsichtbar ästhetisch

Energie-Symposium in Stuttgart

30.10.2008

Geschulte Körperpflege

Oberstufenzentrum in Berlin eröffnet

>
BauNetz Wissen
Platz da!
Designlines
Hofpoolhaus
Architektenprofile
Witry & Witry S.A.
Campus Masters
Die Gewinner stehen fest
BauNetz Wissen
Prima Klima